Hamborn 07 und Michael Pomp suchen zum Saisonstart 2021/2022 getrennt neue Perspektiven

Hamborner Löwen und ihr Coach lassen den Vertrag zur Jahresmitte einvernehmlich auslaufen – Michael Pomp verspricht: „Bis zum 30.06. wird Vollgas gegeben!“ –

Die Sportfreunde Hamborn 07 schreiten in der Planung für die kommende Spielzeit mit Siebenmeilenstiefeln voran. Während intensive Verhandlungen mit eigenen Spielern und potenziellen Neuzugängen laufen, wurde in Bezug auf die Trainingsverantwortung des Landesliga-Teams eine erste Entscheidung getroffen: Michael Pomp wird in der kommenden Saison nicht mehr Coach der Löwen sein.

Die Vereinsverantwortlichen und ihr Übungsleiter verständigten sich einvernehmlich darauf, den bestehenden Vertrag zum 30.06.21 auslaufen zu lassen. Dies gab Hans-Günter Bruns, Sportlicher Leiter der Sportfreunde Hamborn 07, am Wochenende bekannt.

Weiterlesen

In eigener Sache: Bitte Kontaktdaten aktuell halten!

In letzter Zeit kommt verstärkt Post, insbesondere Glückwunschkarten zum Geburtstag, mit Hinweis auf eine ungültige Adresse zurück.

Wir bitten unsere Mitglieder, sowie die Förderer und Freunde unseres Vereins, stets die Kontaktdaten aktuell zu halten, damit Grüße, wichtige Mitteilungen wie Einladung zur Jahreshauptversammlung oder Spendenbescheinigungen auch ihren Empfänger erreichen.

Sollte von den Mitgliedern jemand im letzten und laufenden Jahr keine Glückwunschkarte zum Geburtstag erhalten haben, bitten wir um Kontaktaufnahme mit unserem Kassierer Rudi Honold, der die aktuellen Daten gerne entgegennimmt.

Rudi Honold ist per E-Mail unter der Adresse rudolf.honold@hamborn-07.de oder telefonisch unter der Rufnummer 0203/585434 zu erreichen. Sollte der Apparat einmal nicht besetzt sein: Bitte eine Nachricht auf die Mailbox sprechen – Rudi ruft zurück!

Vielen Dank für Ihr/Euer Verständnis und Ihre/ Eure Unterstützung!

Michel Domjahn kehrt zurück in den Holtkamp

Hamborns Zweite verstärkt sich in der Zwangspause – Routinier mit „Stallgeruch“ soll frischen Wind in die Offensivabteilung der Löwen-Reserve bringen –

Einen Coup der besonderen Art konnten die sportlich Verantwortlichen der Sportfreunde Hamborn 07 in der Corona-Zwangspause landen. Michel Domjahn, früheres Eigengewächs der Löwen und langjähriger Stammspieler im Seniorenkader, kehrt nach fünfjähriger Abwesenheit in den Holtkamp zurück.

Der 28 jährige Stürmer, der nicht nur selbst den richtigen Torriecher hat, sondern auch als Vorbereiter immer für Gefahr im gegnerischen Strafraum sorgt, wird die Offensivabteilung der Löwen-Reserve verstärken und dort hoffentlich für den notwendigen Schwung sorgen.

Weiterlesen

Umbau der„Löwenschänke“ schreitet voran

Ehemalige Vereinskneipe von Hamborn 07 wird künftig als Vereinsheim allen Löwen und Gästen
zentraler Anlaufpunkt im Holtkamp sein – Andreas Kniestedt und Thorsten Lastering bringen einen Großteil der „Muskelhypothek“ des Vereins ein –

Während der Trainings- und Spielbetrieb im gesamten VTRipkens Sportpark im Holtkamp Corona bedingt ruht, wird seit Ende November letzten Jahres in den Räumlichkeiten der „Löwenschänke“ kräftig gewerkelt.

Die ehemalige Vereinswirtschaft wird aufwendig umgebaut und soll künftig allen Löwen sowie unseren Gästen als Vereinsheim zentraler Anlauf- und räumlicher Mittelpunkt unseres Vereinslebens werden. Aus der „Löwenschänke“ wird quasi der „Löwentreff“.

Weiterlesen

„07“ gratuliert Daniel Schäfer zum runden Geburtstag

– Defensivspezialist vollendet am heutigen Samstag sein 30. Lebensjahr – Hamborner Löwen danken für sieben engagierte Jahre im Holtkamp –

Einen runden Geburtstag feiert Daniel Schäfer an diesem Samstag. 30 Jahre alt wird der Defensivspezialist, der lange Jahre zum Stammkader unserer Ersten Mannschaft gehörte und maßgeblichen Anteil an den erzielten Erfolgen in dieser Zeit hatte.

Die Löwen-Familie möchte diese Gelegenheit nutzen, Daniel Schäfer nicht nur die besten Wünsche für das neue Lebensjahr auszusprechen, sondern ihm auch für seinen Einsatz und seine Kameradschaft in seiner Zeit im Holtkamp zu danken.

Weiterlesen

Mülltouristen am VTRipkens Sportpark

-Unbekannte laden Müll auf dem Parkplatz an der Sportanlage im Holtkamp ab – Aufwendungen für die Entsorgung fehlen Hamborn 07 an anderer Stelle –

Unliebsamen Besuch hatte der VTRipkens Sportpark im Holtkamp in den letzten Tagen. Unbekannte haben den Parkplatz vor der Sportanlage anscheinend mit einer Müllkippe verwechselt und ihren Unrat dort entsorgt.

Unter anderem wurden Autoreifen, Karosserieteile und Autositze abgekippt.

Zur Ungezieferprävention, aber auch, damit mögliche Nachahmer dies nicht als Einladung verstehen,  haben die Sportfreunde Hamborn 07 den Müll umgehend auf eigene Kosten entsorgt. „Dieser Spaß hat uns alleine rund 150 Euro gekostet“, so Jörg Wittwer, Sportlicher Leiter unserer Jugendabteilung, der die „schöne Bescherung“ entdeckte und in Fotos festhielt.

Weiterlesen

Göksan Arslan verlässt die Junglöwen Richtung Sternstraße

-Coach der B1 von „07“ sucht im Seniorenbereich von Viktoria Buchholz eine neue Herausforderung – Corona beschleunigte den für Sommer eh geplanten Wechsel –

Göksan Arslan,  Trainer der B1-Junioren von Hamborn 07, verlässt den Holtkamp und wechselt zu Viktoria Buchholz.

Der bisherige Löwen-Coach wird neue Aufgaben im Seniorenbereich des Bezirksligisten an der Sternstraße im Duisburger Süden übernehmen und verlässt das Löwen-Rudel mit sofortiger Wirkung. Dies gab Jörg Wittwer, Sportlicher Leiter der Jugendabteilung von Hamborn 07, am Dienstagabend bekannt.

Weiterlesen

Frischer Wind im Fan-Shop!

Nicole Wolter versorgt die Löwen-Fans mit bewährten und ausgefallenen Accessoires – Fanartikel endlich auch wieder online zu bestellen –

Seit Nicole Wolter im letzten September den Vertrieb der Fanartikel von Hamborn 07 übernommen hat, weht ein frischer Wind im Fan-Container der Hamborner Löwen.

Nicht nur, dass der Fan-Shop nun wieder regelmäßig vor den Heimspielen der Seniorenmannschaften geöffnet ist – sieht man von der Corona bedingten Zwangspause einmal ab.

Nach Sichtung und Sortieren der Bestände hat sich Nicole zusammen mit ihrem Mann Ingo darüber hinaus bereits Einiges einfallen lassen, um den Anhängern der Löwen ein attraktiveres  Angebot an Fanartikeln bieten zu können, als es vielleicht zuletzt der Fall war.

Weiterlesen

Hamborn 07 trauert um Kevin Karczewski

Am gestrigen Mittwoch haben wir erfahren, dass unser ehemaliger Spielers Kevin Karczewski bei einem Arbeitsunfall tödlich verunglückt ist. Die Nachricht vom Tode des 24 Jährigen hat uns schockiert und erfüllt die gesamte Löwen-Familie mit Trauer und Bestürzung.

Kevin Karczewski war in der Zeit von 2014 bis 2018 fester Bestandteil im Kader der Sportfreunde Hamborn 07 und gehörte zu den vielversprechenden Nachwuchstalenten unseres Vereins. Mit der A-Jugend spielte er in der Niederrheinliga, wechselte dann zügig in den Seniorenbereich und kam sowohl in der Ersten als auch der Zweiten Mannschaft von Hamborn 07 zu zahlreichen Einsätzen von der Kreisliga A, über die Bezirksliga bis zur Landesliga.

Nach der Landesliga-Saison 2017/2018 wechselte Kevin Karczewski zum Bezirksligisten Mülheimer SV 07, bevor er sich zuletzt dem SC Croatia Mülheim anschloss.

Wir werden Kevin als einsatzfreudigen, fairen Sportler und Mannschaftskameraden in Erinnerung  behalten. Der Amateurfußball verliert einen leidenschaftlichen und sympathischen Fußballer.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, seinen Freunden und Angehörigen, denen unsere Anteilnahme gilt.

D-Junioren Niederrheinspielrunde wird im Frühjahr 2021 nicht durchgeführt

Der Verbandsjugendausschuss hat in Absprache mit dem Verbandsjugendbeirat entschieden, die D-Junioren Niederrheinspielrunde in der Saison 2020/2021 auszusetzen.
Aufgrund der Covid-19 Pandemie wurden in den Kreisleistungsklassen bisher keine oder nur sehr
wenige Spieltage absolviert. Um die Kreisleistungsklassen nach dem Re-Start der Saison nicht
unter Zeitdruck zu setzen oder gar auf Wochenspieltage zurückzugreifen wurde diese Entscheidung
getroffen.
Für die Saison 2021/2022 wird wieder mit der Niederrheinspielrunde geplant. Zunächst werden wieder
die Kreisleistungsklassen die Teilnehmer an die Niederrheinspielrunde, welche dann im Januar/
Februar 2021 startet, ermitteln.