Hamborn 07 trauert um Klaus Mroß

Klaus Mroß ist plötzlich und unerwartet im Alter von 65 Jahren am Montag verstorben. Klaus war ein bekanntes Gesicht im Duisburger Amateurfußball. Jahrelang war er Betreuer bei den Senioren der Löwen. Im Fußballkreis Duisburg/Mülheim/Dinslaken fungierte er über mehrere Jahre als Beisitzer im Fußballausschuss und war zuständig für die Organisation des Ü-32-Kreispokales. Die Jugendabteilung der Löwen trauert um einen alten Freund, der uns in der Vergangenheit mit Rat und Tat beigestanden hat.

Unsere Gedanken sind bei der Familie Klaus Mroß und den Angehörigen, denen unsere aufrichtige Anteilnahme gilt und denen wir für die kommende Zeit viel Kraft und Trost wünschen.

Ruhe in Frieden.

Die Trainerteams der Jugendmannschaften stehen von der U13 bis zur U19 für die neue Saison 2021/22 fest.

U19 A-Jugend Leistungsklasse/Bewerbung zur Niederrheinliga

Andreas Wallenhorst, Jens Dowedeit, Robin Martens

U17 B-Jugend Leistungsklasse/Bewerbung zur Niederrheinliga

Jan Eul, Sebastian Balzer

U16 B-Jugend Kreisklasse/Bewerbung zur Leistungsklasse

Dominik Kratzer, Murat Soyygit, Berat Sarioglu ( Betreuer)

U15 C-Jugend Niederrheinliga

Jörg Wittwer, Thorsten Lastering, Marco Wellmann

U14 C-Jugend Kreisklasse/Bewerbung zur Leistungsklasse

Milan Mladenovic, Dirk Kunze

U13 D-Jugend Leistungsklasse/Niederrheinliga

Baris Kocakaya, Mustafa Genc

Hamborn 07 trauert um Christian Schwikart

Traurige Nachrichten erreichten die Sportfreunde Hamborn 07 kurz nach Ostern.

Christian Schwikart, der Ende der 1950er und Anfang der 1960er Jahre für die Hamborner Löwen in der Oberliga West, dann in der Regionalliga West kickte, verstarb am Karfreitag nach langer und schwerer Krankheit im Alter von 81 Jahren.

Mit „Kicki“, wie Christian Schwikart  von Mitspielern, Fans, und Freunden liebevoll genannt wurde, verlieren die Löwen ein Stück lebendiger Fußballgeschichte, gehörte der Linksaußen mit der angestammten Rückennummer 11 doch zu den Hamborner Mannschaften jener Zeiten, an die sich „07“- Fans nur allzu gerne zurückerinnern.

Weiterlesen

Frohe und gesegnete Ostern!

Vorstand und Verwaltungsrat der Sportfreunde Hamborn 07 wünschen der gesamtem Löwen-Familie, insbesondere den Mannschaften und Trainern, den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, den Freunden, Förderern und Fans des Vereins ein frohes und gesegnetes Osterfest.

Unser Gruß richtet sich ferner an alle Besucher, die sich via Homepage der Sportfreunde Hamborn 07 über die Hamborner Löwen informieren und auf diese Weise ihre Verbundenheit oder ihr Interesse an dem Verein bekunden.

Liebe Löwen-Fans, seit nunmehr über einem Jahr hat der Corona-Virus die Welt im Griff. Das bedeutet nicht nur starke Einschränkungen in unserem Alltag, sondern eine weiterhin anhaltende Gefahr für Leib und Leben – auch wenn dies viele Unverbesserliche nicht wahrhaben wollen.

Weiterlesen

Trainingsplan

Der Trainingsplan ist überarbeitet worden

Beachtet bitte die geänderten Trainingszeiten

Es ist ein neuer Trainingsplan für die Rest-Saison 2020/21 erstellt worden

Den findet ihr unter Mannschaften/Trainingszeiten.

„Drei Engel“ für den VTRipkens Sportpark im Holtkamp

-Engagiertes Trio kümmert sich künftig um die Sportanlage von Hamborn 07 – Besonderer Dank der Löwen-Familie gilt dem alten Platzwart Walter Gries –

Nach jahrzehntelangen treuen Diensten hatten die Sportfreunde Hamborn 07 ihren Platzwart Walter Gries im November letzten Jahres in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Zwischenzeitlich konnte die Nachfolge für die Pflege der Platzanlage im Holtkamp – von Fans und Mietgliedern liebevoll „Löwenkäfig“genannt – gesichert werden.

Mit Kai Krott wurde bereits zum 01. August letzten Jahres ein hautamtlicher neuer Platzwart gefunden, der von Walter Gries bis zu dessen Ausscheiden im November intensiv eingearbeitet und begleitet wurde.

Weiterlesen

Hamborn 07 und Michael Pomp suchen zum Saisonstart 2021/2022 getrennt neue Perspektiven

Hamborner Löwen und ihr Coach lassen den Vertrag zur Jahresmitte einvernehmlich auslaufen – Michael Pomp verspricht: „Bis zum 30.06. wird Vollgas gegeben!“ –

Die Sportfreunde Hamborn 07 schreiten in der Planung für die kommende Spielzeit mit Siebenmeilenstiefeln voran. Während intensive Verhandlungen mit eigenen Spielern und potenziellen Neuzugängen laufen, wurde in Bezug auf die Trainingsverantwortung des Landesliga-Teams eine erste Entscheidung getroffen: Michael Pomp wird in der kommenden Saison nicht mehr Coach der Löwen sein.

Die Vereinsverantwortlichen und ihr Übungsleiter verständigten sich einvernehmlich darauf, den bestehenden Vertrag zum 30.06.21 auslaufen zu lassen. Dies gab Hans-Günter Bruns, Sportlicher Leiter der Sportfreunde Hamborn 07, am Wochenende bekannt.

Weiterlesen

In eigener Sache: Bitte Kontaktdaten aktuell halten!

In letzter Zeit kommt verstärkt Post, insbesondere Glückwunschkarten zum Geburtstag, mit Hinweis auf eine ungültige Adresse zurück.

Wir bitten unsere Mitglieder, sowie die Förderer und Freunde unseres Vereins, stets die Kontaktdaten aktuell zu halten, damit Grüße, wichtige Mitteilungen wie Einladung zur Jahreshauptversammlung oder Spendenbescheinigungen auch ihren Empfänger erreichen.

Sollte von den Mitgliedern jemand im letzten und laufenden Jahr keine Glückwunschkarte zum Geburtstag erhalten haben, bitten wir um Kontaktaufnahme mit unserem Kassierer Rudi Honold, der die aktuellen Daten gerne entgegennimmt.

Rudi Honold ist per E-Mail unter der Adresse rudolf.honold@hamborn-07.de oder telefonisch unter der Rufnummer 0203/585434 zu erreichen. Sollte der Apparat einmal nicht besetzt sein: Bitte eine Nachricht auf die Mailbox sprechen – Rudi ruft zurück!

Vielen Dank für Ihr/Euer Verständnis und Ihre/ Eure Unterstützung!

Umbau der„Löwenschänke“ schreitet voran

Ehemalige Vereinskneipe von Hamborn 07 wird künftig als Vereinsheim allen Löwen und Gästen
zentraler Anlaufpunkt im Holtkamp sein – Andreas Kniestedt und Thorsten Lastering bringen einen Großteil der „Muskelhypothek“ des Vereins ein –

Während der Trainings- und Spielbetrieb im gesamten VTRipkens Sportpark im Holtkamp Corona bedingt ruht, wird seit Ende November letzten Jahres in den Räumlichkeiten der „Löwenschänke“ kräftig gewerkelt.

Die ehemalige Vereinswirtschaft wird aufwendig umgebaut und soll künftig allen Löwen sowie unseren Gästen als Vereinsheim zentraler Anlauf- und räumlicher Mittelpunkt unseres Vereinslebens werden. Aus der „Löwenschänke“ wird quasi der „Löwentreff“.

Weiterlesen

„07“ gratuliert Daniel Schäfer zum runden Geburtstag

– Defensivspezialist vollendet am heutigen Samstag sein 30. Lebensjahr – Hamborner Löwen danken für sieben engagierte Jahre im Holtkamp –

Einen runden Geburtstag feiert Daniel Schäfer an diesem Samstag. 30 Jahre alt wird der Defensivspezialist, der lange Jahre zum Stammkader unserer Ersten Mannschaft gehörte und maßgeblichen Anteil an den erzielten Erfolgen in dieser Zeit hatte.

Die Löwen-Familie möchte diese Gelegenheit nutzen, Daniel Schäfer nicht nur die besten Wünsche für das neue Lebensjahr auszusprechen, sondern ihm auch für seinen Einsatz und seine Kameradschaft in seiner Zeit im Holtkamp zu danken.

Weiterlesen


1 2 3