Vorbericht Verbandspokal, 2. Runde: SF Hamborn 07 Ü32 – TSV Krefeld-Bockum 11er

Am morgigen Samstag empfängt unsere Ü32 in der zweiten Runde des Verbandspokals den TSV Krefeld-Bockum.

Nach zuletzt starken Leistungen wollen die Alten Herren der Hamborner Löwen ihren guten Lauf fortsetzen und in die nächste Pokalrunde einziehen. Leichter gesagt als getan, denn der Pokal hat ja bekanntlich immer seine eigenen Gesetze.

07-Coach Dirk Wormann und seine Mannschaft würden sich deshalb über eine zahlreiche und lautstarke Unterstützung durch die Fans im Rahmen der Corona-Vorgaben freuen.

Die Löwen hatten sich in der ersten Runde beim SV Altenessen mit 3:0 durchgesetzt, die Gäste aus Krefeld qualifizierten sich mit einem 1:0 Erfolg über den SV Union Velbert für die zweite Runde.

Man darf gespannt sein, für wen die Pokalreise weitergeht.

Anstoß ist um 17.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz 1 des VTRipkens Sportpark im Holtkamp , Westerwaldstr. 43, 47167 Duisburg.

SC 1912 Buschhausen – SF Hamborn 07 II 6:2 (2:2)

Personell geschwächte Löwen-Reserve hält beim Test in Oberhausen lange gut mit, muss sich  am Ende aber deutlich geschlagen geben – Coach Kai Neul wieder selbst im Einsatz –

Auch beim zweiten Test in ihrer Vorbereitung musste die Zweite Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07 eine deutliche Niederlage hinnehmen. Mit 2:6 unterlag das Team von Kai Neul am Dienstagabend beim SC 1912 Buschhausen.

Allerdings konnte der Löwen-Coach in Oberhausen nur auf einen denkbar knappen Kader zurückgreifen und musste gar selbst noch einmal die Fußballschuhe schnüren. Mit Recep Seyyid Coban stellte sich dann im zweiten Durchgang mangels Alternativen ein Feldspieler zwischen die Pfosten des Hamborner Tores.

Weiterlesen

Änderungen im Vorbereitungsplan der Hamborner Löwen

Geringfügige Änderungen gibt es im Vorbereitungsplan unserer Landesliga-Mannschaft.

Der ursprünglich für Sonntag, den 06.02.22, geplante Testspiel gegen Viktoria Buchholz entfällt, da die Mannschaft von Stefan Janßen im Kreispokal beim Bezirksligisten TuSpo Saarn 1908 antritt (Anstoß 15.00 Uhr).

Darüber hinaus findet das für Sonntag, den 27.02.22, angesetzte Testspiel gegen den Liga-Konkurrenten VfB Speldorf nicht in Mülheim, sondern im VTRipkens Sportpark im Holtkamp statt. Anstoß ist um 15.00 Uhr.

Nachstehend die nächsten Spieltermine der Löwen noch einmal in der Gesamtübersicht:

Weiterlesen

Löwen-Reserve ist in die Vorbereitung eingestiegen

-Nach der ersten Trainingswoche gab es ein 2:7 bei der Zweitvertretung von Viktoria Buchholz – Am Dienstag gastiert das Team von Kai Neul beim SC Buschhausen –

Wenig Zeit bleibt der Zweiten Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07 zur Vorbereitung auf die Fortsetzung der Rückrunde in der Kreisliga A Gruppe 2.

Das letzte Spiel vor der Winterpause bestritten die Löwen am 19.12.21 beim TSV Bruckhausen (1:4). Schon am 30.01.22 geht  es mit der Neuauflage des Lokalderbys gegen den TSV Bruckhausen wieder los in der Meisterschaft (Anstoß 15.15 Uhr im VTRipkens Sportpark im Holtkamp).

Mit Blick auf das enge Zeitfenster bat Löwen-Coach Stefan Neul am letzten Sonntag bereits zur ersten Trainingseinheit in den Holtkamp.

Weiterlesen

Hamborn 07 verstärkt sich in der Winterpause

-Löwen holen Damiano Schirru und Marius Delker – Vorbereitung auf die Rückrunde in der Landesliga startet am Montag –

Die Sportfreunde Hamborn 07 haben sich in der Winterpause verstärkt. Mit Damiano Schirru und Marius Delker konnten zwei gestandene Spieler mit Oberliga-Erfahrung verpflichtet werden, die den zuletzt personell geschwächten Kader der Löwen wertvoll ergänzen werden.

Dies konnte Löwen-Trainer Stefan Janßen Anfang der Woche verkünden.

Weiterlesen

Junglöwen starten in die Wintervorbereitung.

Die Junglöwen der Sportfreunde Hamborn 07 sind in der ersten Januarwoche des neuen Jahres 2022 in die Wintervorbereitung gestartet. Dabei haben die Mannschaften der U 19, U16, U15 und die U12 das Training aufgenommen.

Durch die wieder einmal erschwerte Coronasituation, bei denen sich die Gegebenheit und Auflagen nahezu stündlich ändern, ist es schwierig, ein geordnetes Training auf die Beine zu stellen. Deshalb gilt mein Dank den Trainern und allen ehrenamtlichen Helfern, die den Trainings- und Spielbetrieb weiter aufrechterhalten.

Mittlerweile haben die Junglöwen wieder drei (U19, U15 und U13) der möglichen vier Teams in der Niederrheinliga spielen. Jüngst konnte unsere U13 die Leistungsklasse auf Platz 1 abschließen und führt nun die Rückserie in der Niederrheinliga fort. Die neu formierte U15 kämpft derzeit um den Klassenerhalt ist jedoch optimistisch, dass die Liga gehalten werden kann. Unser U19 unter dem Trainerteam Jens Dowedeit, Andreas Wallenhorst und Robin Martens haben die A-Jugend im gesicherten Mittelfeld der Niederrheinliga. Hier erhofft man sich den Erhalt der Niederrheinliga durch einen entsprechenden Tabellenplatz zu sichern.

Wie man sieht, sind die Junglöwen auf einem guten Weg, bald alle Jugendmannschaften in den höchsten Juniorenligen anzusiedeln. Aktuell laufen die Gespräche mit den Trainern für die kommende Saison. Wer sich als talentierter Nachwuchskicker unserem leistungsorientierten Nachwuchsbereich anschließen möchte, ist dazu herzlich aufgerufen!

Auf, auf Ihr Hamborner-Löwen!!!

Hamborn 07 trauert um Günter Pracz

Die Sportfreunde Hamborn 07 müssen sich von einer ihrer Spielerlegenden aus großen Oberliga-Tagen für immer verabschieden.

Günter Pracz, seinerzeit Mittelfeldspieler bzw. Außenläufer im Kader der Hamborner Löwen und später als Trainer in Hamborn tätig, verstarb am vergangenen Mittwoch im Alter von 85 Jahren.

Weiterlesen

TSV Bruckhausen – SF Hamborn 07 II 4:1 (2:0)

Löwen-Reserve hält beim Tabellenzeiten lange gut mit – Doppelschlag der Gastgeber kurz vor der Halbzeit bringt das Team von Kai Neul auf die Verliererstraße, vermag die Moral der Löwen aber nicht zu brechen –

Einen etwas unglücklichen Ausklang vor der Winterpause erwischte die Zweite Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07 am letzten Sonntag. Trotz phasenweise sehr guter Leistung musste sich das Team von Kai Neul beim TSV Bruckhausen mit 1:4 geschlagen geben und überwintert nun auf Rang 12 der Tabelle in der Kreisliga A Gruppe 2.

Weiterlesen

Weihnachtsgruß

Liebe Löwen-Familie, liebe Löwen-Fans,

 
wieder einmal neigt sich ein ereignisreiches Jahr dem Ende zu und es ist Zeit,
Danke zu sagen.
Wir wünschen euch besinnliche Weihnachtstage und bleibt gesund,
kommt gut ins Jahr 2022.

Foto-Nachlese zum Spiel unserer Ersten gegen den SV Wermelskirchen

– Impressionen zum 5:2 Heimsieg unserer Löwen gegen Wermelskirchen vor vierzehn Tagen –  Das Finale vor der Winterpause in Bildern –

Vor vierzehn Tagen kamen unsere Löwen im letzten Meisterschaftsspiel vor der Winterpause  zu einem souveränen 5:2 Erfolg gegen den SV Wermelskirchen.

Im Spitzenspiel der Landesliga-Gruppe 3 bot die Mannschaft von Stefan Janßen eine engagierte und überzeugende Leistung gegen die Gäste aus dem Bergischen und ging als verdienter Sieger vom Platz.

Dank dieses Erfolges und eines weiteren Patzers des damaligen Spitzenreiters Mülheimer FC 97, der zu Hause Arminia Klosterhardt mit 3:4 unterlag, überwintern die Löwen nun als Tabellenführer und sicherten sich den Titel des Wintermeisters.

Eine tolle Leistung, zu der wir Stefan Janßen und seiner Mannschaft herzlich gratulieren und auf die wir besonders stolz sind.

Emotional wurde es bereits vor dem Spiel, als unser langjähriger Zeugwart Peter Heller, der in den wohlverdienten Ruhestand geht, und Keeper Dominik Schäfer, der aus gesundheitlichen Gründen die Torwarthandschuhe an den Nagel hängen muss, verabschiedet wurden.

Insgesamt ein schöner Ausklang zum Jahresende, den Fotograf  Volker Nagraszus, in einigen Schnappschüssen festgehalten hat, die wir Euch, liebe Löwen-Fans – und natürlich auch den Gästen unserer Homepage – nicht vorenthalten möchten.

Und nun viel Spaß beim durchstöbern!

Weiterlesen