Vorbericht Kreisliga A, 31. Spieltag: SV Yesilyurt Möllen – SF Hamborn 07 II

An der Rahmstraße kann eine Vorentscheidung im Abstiegskampf der Kreisliga A Gruppe 2 fallen – Löwen-Reserve muss dreifach punkten, will sie den letzten Strohhalm für den Klassenerhalt noch greifen –

Es ist in den letzten Wochen viel von „Sechs-Punkte-Spielen“ gesprochen worden, wenn es um die Meisterschaftsspiele der Zweiten Mannschaft von Hamborn 07 in der Kreisliga A ging. Keine der letzten Partien wird diesem Titel jedoch mehr gerecht werden, als der anstehende vorletzte Auftritt der Löwen-Reserve in der laufenden Saison.

Am morgigen Sonntag gastiert die Mannschaft von Kai Neul bei Yesilyurt Möllen, einem Mitkonkurrenten um den Klassenerhalt, der allerdings von den Hambornern selbst nicht mehr eingeholt werden kann.

Weiterlesen

Die Löwen tagen! Einladung zur Jahreshauptversammlung 2022

Liebe Löwen-Familie,

erstmals seit Ausbruch der Corona-Pandemie und den folgenden Einschränkungen des täglichen Lebens in 2020 möchten wir wieder eine Jahreshauptversammlung abhalten und damit auch hier ein Stück Normalität ins Vereinsleben zurückholen.

Nachstehend die Einladung des Vorstandes mit der Tagesordnung, die auch im Schaukasten des VTRipkens Sportpark im Holtkamp ausgehängt ist. Ein gesonderter Versand an die Mitglieder erfolgt in diesem Jahr nicht. Wir bitten um Beachtung!

Vorstand und Verwaltungsrat würden sich über eine zahlreiche Teilnehme der Mitglieder freuen!

Vier Neuzugänge für Hamborn 07 und weitere Vertragsverlängerungen

-Bis auf eine Position ist der Kader des Oberliga-Aufsteigers nun komplett – Löwen suchen darüber hinaus noch einen neuen „Physio“ –

Nach der Saison ist vor der Saison: Die Meisterfeier im Hamborner Holtkamp ist kaum verklungen, da wurden beim Aufsteiger die letzten Weichen für die kommende Saison in der Oberliga Niederrhein gestellt.

Mit Kilian Schaar (TV Jahn Hiesfeld), Julius Ufer (SpVgg Sterkrade-Nord), Marco de Stefano (FC Blau-Gelb Überruhr) und Dominik Varlemann (SpVgg Meiderich 06/95) können die Sportfreunde Hamborn 07 vier weitere Neuzugänge präsentieren, die den Löwen-Kader noch einmal nennenswert verstärken werden.

Dies konnte Hans-Günter Bruns, Sportlicher Leiter der Hamborner Löwen, in der letzten Woche vermelden.

Weiterlesen

Löwen bekommen neuen Rasen für die Oberliga!

-Rückbau des alten Geläufs im Stadion des VTRipkens Sportpark startete direkt am Montag nach dem letzten Heimspiel – In der kommenden Saison sollen wieder mehr Heimspiele im Stadion ausgetragen werden –

Der Kader der Hamborner Löwen für die kommende Saison in der Oberliga ist so gut wie komplett und bereit für die Vorbereitung.

Oberligatauglich soll nun auch der Rasen im Stadion des VTRipkens Sportpark im Holtkamp werden.

Hierzu wird das alte Geläuf bis zu einer Tiefe von 6 cm entfernt, neuer Boden aufgetragen und der Rasen neu eingesät.

Weiterlesen

GSG Duisburg – SF Hamborn 07 1:3 (0:3)

-„07“ löst das letzte Ticket für den Niederrheinpokal – Krönender Abschluss einer nicht einfachen, aber erfolgreichen Spielzeit für die Hamborner Löwen –

Im Spiel um Platz 3 des Kreispokals konnten sich die Sportfreunde Hamborn 07 am Mittwochabend mit 3:1 beim Bezirksligisten GSG Duisburg durchsetzen und damit das letzte Ticket des Fußballkreises 9 für den Niederrheinpokal ergattern.

Die Löwen zeigten sich nach der Aufstiegsparty am letzten Sonntag gut erholt und gaben sich beim klassentieferen Bezirksligisten keine Blöße.

Weiterlesen

TV Voerde – SF Hamborn 07 II 3:1 (1:0)

-Löwen-Reserve geht auch an der Rönskenstraße leer aus – Der Abstieg in die B-Liga ist für Hamborns Zweite so gut wie besiegelt –

Das war es dann wohl leider für die Zweite Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07. Am Sonntag musste sich das Team von Kai Neul beim TV Voerde mit 1:3 geschlagen geben und hat mit sechs Punkten Rückstand auf den ersten sicheren Nichtabstiegsplatz (Rang 13) bei zwei noch ausstehenden Partien kaum noch eine Chance, aus eigener Kraft den Klassenerhalt zu schaffen.

Paul Pollok mit einem Doppelpack (11. und 83.) und Sven Adler (46.) waren für den TV Voerde erfolgreich; Renato Antunovic konnte lediglich den  zwischenzeitlichen 2:1 Anschlusstreffer für die Löwen markieren (63.).

Weiterlesen

SF Hamborn 07 – DJK Blau-Weiß Mintard 4:2 (4:2)

-Unterhaltsamer Saisonabschluss im Holtkamp – Maik Goralski verabschiedet sich mit einem Hattrick von den Löwen

Einen unterhaltsamen Saisonabschluss erlebten die Zuschauer am Sonntagnachmittag im Hamborner Holtkamp.

Zunächst wurden die aus dem Löwen-Kader scheidenden Spieler verabschiedet, dann  boten die Sportfreunde Hamborn 07 und die DJK Blau-Weiß Mintard bei herrlichem Fußballwetter ein erfrischend offensiv und engagiert geführtes Fußballspiel, und ließen dabei vergessen, dass es in diesem Spiel eigentlich um nichts mehr ging als die Ehre.

Weiterlesen

Einladung zum Vereinsjugendtag 2022

Hier als PDF Datei Vereinsjugendtag_2022
Einladung zum Vereinsjugendtag 2022 Duisburg, 25.05.2022

Verehrte Vereinsmitglieder/innen,
zu unserem diesjährigen Vereinsjugendtag am 10.06.2022 um 18.30 Uhr, in unserem Vereinslokal Löwentreff, möchten wir euch recht herzlich einladen.
Es gilt die jeweils gültige Corona-Verordnung.
Tagesordnung

1. Begrüßung und Eröffnung
2. Ehrungen / Totengedenken
3. Wahl eines Versammlungsleiters
4. Wahl eines Protokollführers
5. Jahresbericht der Jugendabteilung
6. Kassenprüfungsbericht
7. Entlastung des Jugendvorstandes
8. Neuwahl des Jugendvorstandes
9. Neuwahl der Jugendsprecher
10. Neuwahl des Geschäftsführers
11. Anträge der Mitglieder
12. Verschiedenes
Mit sportlichem Gruß
Der Jugendvorstand

Kreispokal: Spiel um Platz 3 auf Mittwoch verlegt

Das Spiel um den dritten Platz im Kreispokal zwischen dem Bezirksligisten GSG Duisburg und dem Landesliga-Meister Hamborn 07 wurde auf Wunsch der Gastgeber von Dienstag auf kommenden Mittwoch, den 25.05.22, verschoben.

Anstoß ist um 19.30 Uhr auf der Sportanlage der GSG Duisburg, Großenbaumer Allee 201, 47249 Duisburg.

Wir bitten um Beachtung.

E1 und E3 sind Meister

Am heutigen Samstag sind die E1 und E3 Meister geworden. In den beiden entscheidende Spiele konnte der FSV Duisburg bezwungen werden. Die E1 musste zum FSV. Den Löwen fehlte noch ein Punkt zur Meisterschaft. Zur Halbzeit war es knapp, 07 führte mit 2:1. In der zweiten Halbzeit haben die Junglöwen noch einmal alles rausgehauen und gewann verdient mit 5:1. Damit wurden die Junglöwen Meister und nehmen am Turnier der kreisbesten teil. Herzlichen Glückwunsch an die Spieler und das Trainerteam, samt Betreuer. Die E2 hat bereits Ihre Meisterschaftsspiele hinter sich und belegte in ihrer Gruppe einen guten dritten Platz. Im zweiten Duell gegen den FSV Duisburg setzte sich auch die E3 durch. Gegen die Zweitvertretung vom FSV gab es einen nie gefährdeten 10:1 Erfolg. Bereits zur Halbzeit lagen die Löwen mit 5:1 in Front. Mit nur einer Niederlage in 8 Spielen wurde die E3 mit weitem Vorsprung Meister. Wir freuen uns mit den Junglöwen über die zwei Meistertitel. Auch hier herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft, dem Trainerteam und Betreuer. Schließlich spielte noch die E4 bei TV Jahn Hiesfeld III. Gegen die ein Jahr älteren Hiesfelder spielte die Junglöwen gut mit und verloren mit 3:2. Für die F-Jugendlichen ein gutes Ergebnis, bei Ihrem Ausflug in die E-Jugend. Ein guter dritter Platz. Auch hier ein Glückwunsch an die Mannschaft und das Trainerteam.   Weiterlesen