SF Hamborn 07 II – TSV Bruckhausen 2:6 (1:3)

-Löwen-Reserve ohne Chance gegen den Tabellenzweiten – Ex-Löwen Okan Yilmaz und Emirhan Canarslan treffen jeweils doppelt für den TSV –

Die Überraschung blieb für die Zweite Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07 leider aus. Zum Rückrundenauftakt in der Kreisliga A Gruppe 2 musste sich die Löwen-Reserve am Sonntagnachmittag dem Tabellenzweiten TSV Bruckhausen mit 2:6 geschlagen geben und kassierte damit die zweite deutliche Niederlage in Folge gegen den Lokalrivalen. Vor sechs Wochen gab es zum Abschluss der Hinrunde ein 1:4 an der Ahrstraße.

Für die Gäste trafen die Ex-Löwen Emirhan Canarslan (12. und 38.) und Okan Yilmaz (14. und 60.) jeweils im Doppelpack; Abdulhamit Canim  (77.) und Samet Candar (88.) machten das halbe Duzend für den TSV voll. Lars Wallenhorst traf kurz vor dem Pausenpfiff zum zwischenzeitlichen 1:3 für die Löwen (45.); den zweiten Ehrentreffer für „07 II“ markierten die Gäste durch ein Eigentor von Said Koumbaz in der 86. Minute.

Weiterlesen

Foto-Nachlese zum Pokalspiel unserer Alten Herren gegen den TSV Krefeld-Bockum

Impressionen zum unglücklichen Pokal-Aus unserer Ü32 vom vorletzten Samstag  – Das Drama inklusive Auszüge vom Elfmeterschießen in Bildern – 

Spannung vom Feinsten boten unsere Alte Herren und die Gäste vom TSV Krefeld-Bockum vor etwas über einer Woche in der zweiten Runde des Verbandspokals im Holtkamp. Bekanntlich behielten die Krefelder mit 12:11  nach Elfmeterschießen das bessere Ende für sich.

Fotograf Volker Nagraszus war vor Ort und hat in bewährter Manier Schnappschüsse von der Partie und dem anschließenden Elfmeterschießen gemacht, die wir unseren Fans und den Besuchern unserer Homepage nicht vorenthalten möchten.

Nun viel Spaß beim Stöbern!

Weiterlesen

Vorbericht Kreisliga A, 17. Spieltag: SF Hamborn 07 II – TSV Bruckhausen

-Dicker Brocken zum Rückrundenstart für die Löwen-Reserve – Gelingt dem Team von Kai Neul gegen den Tabellenzweiten die Revanche für die 1:4 Hinspielpleite? –

Am heutigen Sonntag endet die Winterpause in der Kreisliga A Gruppe 2. Kurioserweise spiegelt der Auftakt zur Rückrunde den letzten Spieltag vor der Winterpause wider; lediglich das  Heimrecht wechselt natürlich.

Für die Zweite Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07 bedeutet dies, dass es nach dem 1:4 im Hinspiel vom 19.12.21 und sechs Wochen spielfreier Zeit in der Meisterschaft, zum erneuten Duell gegen den TSV Bruckhausen kommt.

Weiterlesen

Testspiel der Hamborner Löwen gegen den TSV Wachtendonk-Wankum abgesagt

Das für den kommenden Sonntag angesetzte Testspiel der Sportfreunde Hamborn 07 gegen den TSV Wachtendorf-Wankum fällt aus.

Aufgrund von Corna- und Grippeinfektionen sowie einigen Verletzten im Kader der Löwen, musste die Partie von Hamborner Seite aus abgesagt werden. Dies gaben der Sportliche Leiter Hans-Günter Bruns und 07-Coach Stefan Janßen am Freitagabend bekannt.

Wir bedauern die kurzfristige Absage und hoffen, das Spiel zu gegebener Zeit nachholen zu können.

Den erkrankten und verletzten Spielern wünschen wir eine schnelle Genesung.

ETuS Bissingheim – SF Hamborn 07 II 2:1 (2:0)

Zahme Löwen straucheln beim Test im Duisburger Süden – Starker B-Ligist offenbart Handlungsbedarf bei der Hamborner Reserve –

Etwas ernüchternde Erkenntnisse musste 07-Coach Kai Neul am letzten Samstag vom Testspiel seiner Löwen-Reserve beim klassentieferen ETuS Bissingheim mitnehmen.

Hamborns Zweite bot im Duisburger Süden in fast allen Bereichen eine stark optimierungsbedürftige Vorstellung und musste sich dem stark aufspielenden B-Ligisten verdientermaßen mit 1:2 geschlagen geben.

Weiterlesen

SF Hamborn 07 Ü32 – TSV Krefeld-Bockum 11er 11:12 n.E. (1:1, 2:2)

-Pokal-Drama im Holtkamp – Löwen scheitern nach einer Achterbahn der Gefühle unglücklich im Elfmeterschießen –

Von wegen „Alte Herren“! Die „Oldies“  der Sportfreunde Hamborn 07 und des TSV Krefeld-Bockum lieferten sich am Samstagnachmittag in der zweiten Runde des Verbandspokals einen Pokalfight erster Güte und boten den Zuschauern im Holtkamp Spannung vom Feinsten.

Nach einem mitreißenden Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften musste beim Stand von 2:2 am Ende der regulären Spielzeit der Sieger durch das Elfmeterschießen ermittelt werden, bei dem die Gäste aus Krefeld dann das bessere Ende für sich hatten.

Weiterlesen

Löwen-Reserve testet beim ETuS Bissingheim

Unsere Zweite setzt am morgigen Samstag ihre Testspielreihe beim Eisenbahner Turn- und Sportverein Bissingheim fort.

Nach zwei deutlichen Niederlagen zum Auftakt im neuen Jahr drücken wir dem Team um Trainer Kai Neul für den Test im Duisburger Süden die Daumen, wünschen weitere wichtige Erkenntnisse in der Vorbereitung, vor allem aber auch ein erstes Erfolgserlebnis.

Die Gastgeber spielen in der Kreisliga B Gruppe 1 und belegen dort derzeit Rang 3 der Tabelle.

Anstoß ist um 14.30 Uhr auf der Platzanlage des ETuS Bissingheim, Vor dem Tore 76, 47279 Duisburg.

Vorbericht Verbandspokal, 2. Runde: SF Hamborn 07 Ü32 – TSV Krefeld-Bockum 11er

Am morgigen Samstag empfängt unsere Ü32 in der zweiten Runde des Verbandspokals den TSV Krefeld-Bockum.

Nach zuletzt starken Leistungen wollen die Alten Herren der Hamborner Löwen ihren guten Lauf fortsetzen und in die nächste Pokalrunde einziehen. Leichter gesagt als getan, denn der Pokal hat ja bekanntlich immer seine eigenen Gesetze.

07-Coach Dirk Wormann und seine Mannschaft würden sich deshalb über eine zahlreiche und lautstarke Unterstützung durch die Fans im Rahmen der Corona-Vorgaben freuen.

Die Löwen hatten sich in der ersten Runde beim SV Altenessen mit 3:0 durchgesetzt, die Gäste aus Krefeld qualifizierten sich mit einem 1:0 Erfolg über den SV Union Velbert für die zweite Runde.

Man darf gespannt sein, für wen die Pokalreise weitergeht.

Anstoß ist um 17.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz 1 des VTRipkens Sportpark im Holtkamp , Westerwaldstr. 43, 47167 Duisburg.

SC 1912 Buschhausen – SF Hamborn 07 II 6:2 (2:2)

Personell geschwächte Löwen-Reserve hält beim Test in Oberhausen lange gut mit, muss sich  am Ende aber deutlich geschlagen geben – Coach Kai Neul wieder selbst im Einsatz –

Auch beim zweiten Test in ihrer Vorbereitung musste die Zweite Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07 eine deutliche Niederlage hinnehmen. Mit 2:6 unterlag das Team von Kai Neul am Dienstagabend beim SC 1912 Buschhausen.

Allerdings konnte der Löwen-Coach in Oberhausen nur auf einen denkbar knappen Kader zurückgreifen und musste gar selbst noch einmal die Fußballschuhe schnüren. Mit Recep Seyyid Coban stellte sich dann im zweiten Durchgang mangels Alternativen ein Feldspieler zwischen die Pfosten des Hamborner Tores.

Weiterlesen