Sven Posberg sportlicher Leiter der Jugend, Sven Schertes sportliche Leitung

Der Nachfolger für Michael Pomp ist gefunden worden. Ab sofort übernimmt Sven Posberg den Posten des sportlichen Leiters bei den Löwen. Sven hat seine Jugendzeit und auch später als Senior, hauptsächlich bei den Löwen verbracht. Bis zur Saison 2011/2012 spielte er in Hamborn, zuletzt in der 3. Mannschaft. Anschließend trainierte er die zweite Mannschaft ein Jahr in der Kreisklasse A. Danach ging der Weg nach Oberhausen. In Buschhausen war er sei 2014 als Spieler und Trainer tätig. Zuletzt Fußballobmann, Trainer 2.Mannschaft und der Big Boys. Sven ist im Besitz der B-Lizenz und staatlicher geprüfter Fußballlehrer von Trainr. Er wird sich hauptsächlich um die U19 bis U15 kümmern.
Mit Ihm kommt Sven Schertes aus Buschhausen. Sven ist 2018 aus Oberlohberg zum TuS Buschhausen gewechselt. War dort Spieler und Co-Trainer der 2. Mannschaft. Zuletzt trainierte er auch die U12 vom SC Buschhausen. Sven ist im Besitz der C-Lizenz. Seine Aufgabe ist mit Michael Terworth die U14 bis U6. Wobei er sich wohl um die U14 bis U10 kümmert, Michael U9 bis U6.
Wir wünschen Ihnen viel Erfolg in der neuen Saison.

Spielplan der 2. Mannschaft veröffentlicht

Inzwischen wurde der Spielplan der Kreisklasse B, Gruppe 2 veröffentlicht. In dieser Gruppe wird die 2. Mannschaft der Löwen starten. Insgesamt sin in dieser Gruppe 19 Mannschaften am Start. Der erste Spieltag findet am 13.08.23 statt. Die zweite ist um 13 Uhr beim TuS Mündelheim III zu Gast. Das erste Heimspiel findet am 20.08.23 gegen des SV Beeckerwerth statt.

Niederrheinpokalspiele ausgelost

Am Montag wurde die erste Runde im Niederrheinpokal der Senioren und der Ü32 ausgelost.
Die Löwen müssen zur Alemannia Pfalzdorf. Kreisklasse A. Anstoß in Goch ist am Mittwoch 30.08.23 um 20 Uhr auf dem Rasenplatz der Sportanlange Alemannia Pfalzdorf, Stadionstr. 1 in 47574 Goch.
Die Ü32 der Löwen muss zur SG Duisburg-Süd. Laut Rahmenterminkalender ist die erste Runde für den 16. September angesetzt.

Spielpläne der Oberliga veröffentlicht

Heute wurden die Spielpläne der Oberliga bekannt gegeben. Die Löwen müssen zuerst am 13.08.23 um 15:30 Uhr in Büderich antreten. Eine Woche später kommt es zum einzigen Derby. Am 20.08.23 um 15 Uhr kommt der VFB Homberg. Am Samstag 26.08.23 treffen dann die Löwen auf den KFC Uerdingen. Anstoß ist um 18 Uhr im Krefelder Grotenburg-Stadion. Kein leichtes Programm zum Anfang der Saison. Der gesamte Spielplan kann in fussball.de nachgesehen werden.

Der Vorbereitungsplan der ersten Mannschaft

Inzwischen hat das Training der ersten Mannschaft schon wieder begonnen. Der Vorbereitungsplan steht fest:

07.07.2023 19:30 Uhr SV Rot-Weiß Mülheim (Bezirksliga) dort
08.07.2023 15:00 Uhr MSV Duisburg (3. Liga) heim
13.07.2023 19:00 Uhr SW Alstaden (Bezirksliga) heim
20.07.2023 19:30 Uhr FC Sterkrade 72 (Kreisklasse A) dort
23.07.2023 15:00 Uhr SSV Buer (Landesliga) heim
27.07.2023 19:30 Uhr DJK Arminia Klosterhardt (Landesliga) heim
30.07.2023 15:00 Uhr DJK Blau Weiß Mintard (Landesliga) heim
06.08.2023 15:00 Uhr DSC Wanne-Eickel (Westfalenliga) dort
13.08.2023 15:00 Uhr 1. Meisterschaftsspiel

Michael Pomp kein sportlicher Leiter mehr

Zum 30.06.2023 hat Michael Pomp das Amt des sportlichen Leiters der Jugend niedergelegt. Ab dem 01.07.2023 wird er Cheftrainer der U13 von Schalke 04. Michael war lange Zeit Spieler und Trainer bei den Löwen. Seit September dann sportlicher Leiter. Wir danken ihm für die geleistete Arbeit und wünschen ihm viel Erfolg bei seiner neuen Aufgabe.

Murat Soyyigit neuer Scout, Thorsten Albustin Torwarttrainer

Murat Soyyigit bisher B-Jugend Trainer, wird neuer Scout bei den Junglöwen. Murat hat mit Dominik Kratzer in den letzten Jahren erfolgreich die B-Jugend trainiert. Zur neuen Saison wird er sich um das Scouting kümmern. Hauptsächlich für die U19 bis U14.
Thorsten Albustin bleibt auch in der neuen Saison Torwarttrainer für die Jugend. Da die Zusammenarbeit gut geklappt hat, wird er auch für die Saison 2023/2024 bleiben. Angedacht sind wieder 2 Trainingseinheiten am Montag.
Wir wünschen den beiden eine erfolgreiche Saison.