Alle Beiträge von Mainka

C2 1:1 gegen Rhenania

Am Mittwoch fand das erste Qualifikationsspiel zur C-Leistungsklasse statt. Gegner war die C-Jugend von Rhenania Hamborn.  Die D1, Jahrgang 2009, muss diese Qualifikation spielen, da der 2008er Jahrgang im August, die zur Niederrheinliga spielen muss. Das Spiel war ausgeglichen. Es gab wenig Chancen auf beiden Seiten. Eine der wenigen nutzte Rhenania aus. Mit dem Pausenpfiff gingen sie 1:0 in Führung. In der 49. Minute erzielte Noyan Güngör das 1:1. Am Ende ein verdientes Ergebnis.

Vier Neuzugänge für Hamborn 07 und weitere Vertragsverlängerungen

-Bis auf eine Position ist der Kader des Oberliga-Aufsteigers nun komplett – Löwen suchen darüber hinaus noch einen neuen „Physio“ –

Nach der Saison ist vor der Saison: Die Meisterfeier im Hamborner Holtkamp ist kaum verklungen, da wurden beim Aufsteiger die letzten Weichen für die kommende Saison in der Oberliga Niederrhein gestellt.

Mit Kilian Schaar (TV Jahn Hiesfeld), Julius Ufer (SpVgg Sterkrade-Nord), Marco de Stefano (FC Blau-Gelb Überruhr) und Dominik Varlemann (SpVgg Meiderich 06/95) können die Sportfreunde Hamborn 07 vier weitere Neuzugänge präsentieren, die den Löwen-Kader noch einmal nennenswert verstärken werden.

Dies konnte Hans-Günter Bruns, Sportlicher Leiter der Hamborner Löwen, in der letzten Woche vermelden.

Weiterlesen

Morgen Quali C2

Jetzt wird es ernst. Ab morgen beginnt die Qualifikation der C-Jugend zur Leistungsklasse. Da die C1 die Qualifikationsspiele zur Niederrheinliga in letzter Minute geschafft hat, darf die C2 jetzt auch spielen. Die C2, Jahrgang 2007/2008, wurde in der Kreisklasse Gruppensieger. Jetzt darf der Jahrgang 2009 die Qualifikation spielen. Die D1, gerade Gruppensieger der Spielrunde Niederrheinliga geworden, hat das Vergnügen. Der Monat Juni wird für die Junglöwen sehr stressig. Nicht nur das 4 Qualifikationsspiele gespielt werden müssen, es steht noch ein Spieltag in der Niederrheinliga und das Finale im Kreispokal an. Morgen, Mittwoch 01.06.22, kommt die C-Jugend von Rhenania Hamborn. Der Gast darf mit dem Jahrgang 2008 spielen. Die C1 von Rhenania hat am letzten Spieltag den Abstieg aus der Leistungsklasse abwenden können. Die Gäste von der Warbruckstraße dürfen den Jahrgang 2008 und jünger einsetzen. Die C2 war Gegner der Löwen in der Kreisklasse und belegte dort den 4. Platz. Die Löwen spielten zuhause 0:0 und gewannen bei Rhenania mit 1:0. Ein Vorteil für Rhenania ist, dass die Truppe bereits eine Saison auf dem großen Feld gespielt hat. Die Löwen konnten dies nicht groß üben, da durch die Niederrheinliga nicht die Zeit da war. Aber das sollte nicht gravierend sein. Die Tagesform wird entscheidend sein. Anstoß ist am Mittwoch 01.06.22 um 18:30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz auf der BSA Im Holtkamp. Es wäre schön, wenn die Junglöwen morgen genügend Unterstützung bekommen würde. Wir drücken die Daumen und wünschen viel Erfolg.

D1 Gruppensieger

Heute fand das vorletzte Meisterschaftsspiel der D-Jugend Niederrhein-Spielrunde statt. Die Löwen hatten vor diesem Spieltag bereits 5 Punkte Vorsprung. Da der ärgste Verfolger Lowick in Kleve patzte, hätte sogar eine Niederlage den Löwen den Gruppensieg gebracht. Aber das wollten die Löwen nicht. Eine schwere Verletzung eines Mülheimer Spielers brachte in der ersten Halbzeit eine 16 minutige Unterbrechung. Der Spieler wurde mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht. Hoffen wir, dass nichts schlimmes passiert ist. Wir wünschen ihm gute Besserung. Nach dieser langen Unterbrechung erzielten Alican Haydar Sabanci und Yasar Özcam (2) die 3:0 Halbzeitführung. Auch nach der Pause ließen die Löwen nicht nach. Levan Osman erzielte einen Hattrick und Alican Haydar Sabanci lies das 7:0 folgen. Ein verdienter Erfolg der Löwen. Überlegen wurden die Junglöwen vor dem letzten Spieltag Gruppensieger der Niederrhein-Spielrunde Gruppe 1. Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und dem Trainerteam.

Löwen bekommen neuen Rasen für die Oberliga!

-Rückbau des alten Geläufs im Stadion des VTRipkens Sportpark startete direkt am Montag nach dem letzten Heimspiel – In der kommenden Saison sollen wieder mehr Heimspiele im Stadion ausgetragen werden –

Der Kader der Hamborner Löwen für die kommende Saison in der Oberliga ist so gut wie komplett und bereit für die Vorbereitung.

Oberligatauglich soll nun auch der Rasen im Stadion des VTRipkens Sportpark im Holtkamp werden.

Hierzu wird das alte Geläuf bis zu einer Tiefe von 6 cm entfernt, neuer Boden aufgetragen und der Rasen neu eingesät.

Weiterlesen

GSG Duisburg – SF Hamborn 07 1:3 (0:3)

-„07“ löst das letzte Ticket für den Niederrheinpokal – Krönender Abschluss einer nicht einfachen, aber erfolgreichen Spielzeit für die Hamborner Löwen –

Im Spiel um Platz 3 des Kreispokals konnten sich die Sportfreunde Hamborn 07 am Mittwochabend mit 3:1 beim Bezirksligisten GSG Duisburg durchsetzen und damit das letzte Ticket des Fußballkreises 9 für den Niederrheinpokal ergattern.

Die Löwen zeigten sich nach der Aufstiegsparty am letzten Sonntag gut erholt und gaben sich beim klassentieferen Bezirksligisten keine Blöße.

Weiterlesen

TV Voerde – SF Hamborn 07 II 3:1 (1:0)

-Löwen-Reserve geht auch an der Rönskenstraße leer aus – Der Abstieg in die B-Liga ist für Hamborns Zweite so gut wie besiegelt –

Das war es dann wohl leider für die Zweite Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07. Am Sonntag musste sich das Team von Kai Neul beim TV Voerde mit 1:3 geschlagen geben und hat mit sechs Punkten Rückstand auf den ersten sicheren Nichtabstiegsplatz (Rang 13) bei zwei noch ausstehenden Partien kaum noch eine Chance, aus eigener Kraft den Klassenerhalt zu schaffen.

Paul Pollok mit einem Doppelpack (11. und 83.) und Sven Adler (46.) waren für den TV Voerde erfolgreich; Renato Antunovic konnte lediglich den  zwischenzeitlichen 2:1 Anschlusstreffer für die Löwen markieren (63.).

Weiterlesen

SF Hamborn 07 – DJK Blau-Weiß Mintard 4:2 (4:2)

-Unterhaltsamer Saisonabschluss im Holtkamp – Maik Goralski verabschiedet sich mit einem Hattrick von den Löwen

Einen unterhaltsamen Saisonabschluss erlebten die Zuschauer am Sonntagnachmittag im Hamborner Holtkamp.

Zunächst wurden die aus dem Löwen-Kader scheidenden Spieler verabschiedet, dann  boten die Sportfreunde Hamborn 07 und die DJK Blau-Weiß Mintard bei herrlichem Fußballwetter ein erfrischend offensiv und engagiert geführtes Fußballspiel, und ließen dabei vergessen, dass es in diesem Spiel eigentlich um nichts mehr ging als die Ehre.

Weiterlesen

Termine für die Qualifikationsspiele der C2

Die Gruppen zur Qualifikation zur Leistungsklasse der C-Jugend sind veröffentlicht worden. Es gibt 2 Gruppen a 5 Mannschaften. Gespielt wird jeder gegen jeden. Die ersten beiden Mannschaften jeder Gruppe steigt in die Leistungsklasse auf.
Die Gruppe 1 spielt mit SV Wanheim 1900, SC Croatia Mülheim, SF Hamborn 07 II, SV Rhenania Hamborn und TuSpo Saarn.
Die Gruppe 2 spielt mit Duisburger SV 1900, SV Rot-Weiss Mülheim, TV Jahn Hiesfeld, TuS Union 09 Mülheim und VFL Duisburg – Süd.
Die Termine der Löwen:
Mittwoch 01.06.2022 18:30 Uhr SF Hamborn 07 II – SV Rhenania Hamborn
Mittwoch 08.06.2022 18:30 Uhr SC Croatia Mülheim – SF Hamborn 07 II
Samstag 11.06.2022 spielfrei
Mittwoch 15.06.2022 18:30 Uhr SF Hamborn 07 II – SV Wanheim 1900
Samstag 18.06.2022 14:30 Uhr TuSpo Saarn – SF Hamborn 07 II

Wir drücken den Löwen die Daumen und wünschen viel Erfolg.

Kreispokal: Spiel um Platz 3 auf Mittwoch verlegt

Das Spiel um den dritten Platz im Kreispokal zwischen dem Bezirksligisten GSG Duisburg und dem Landesliga-Meister Hamborn 07 wurde auf Wunsch der Gastgeber von Dienstag auf kommenden Mittwoch, den 25.05.22, verschoben.

Anstoß ist um 19.30 Uhr auf der Sportanlage der GSG Duisburg, Großenbaumer Allee 201, 47249 Duisburg.

Wir bitten um Beachtung.