Testspiel-Vorschau: SF Hamborn 07 – SV Hönnepel-Niedermörmter

-Hamborner Löwen empfangen die „Bullen“ aus Kalkar zum Test – Wiedersehen mit alten Bekannten-

Bereits am morgigen Samstag setzen die Sportfreunde Hamborn 07 ihre Vorbereitung mit einem Testspiel gegen den Landesligisten SV Hönnepel-Niedermörmter fort.

Im Hamborner Holtkamp kommt es dabei zu nicht nur zu einem tierischen Duell zwischen „Löwen“ und „Bullen“ – wie beide Teams jeweils von ihren Fans genannt werden – sondern auch zu einem Wiedersehen alter Bekannter aus vergangen gemeinsamen Zeiten in den verschiedensten Ligen, sei es in der Verbandsliga, Niederrheinliga, Oberliga oder zuletzt in der Spielzeit 2017/2018 in der Landesliga.

In direkter Konkurrenz steht man derzeit nicht; während die „Bullen“ aus Kalkar in der Landesliga-Gruppe 2 beheimatet sind, geht es für die Hamborner Löwen in der Parallelgruppe 3 auf Punktejagd.

Weiterlesen

SF Hamborn 07 – SpVgg Herne-Horsthausen 3:0 (1:0)

-Erfrischendes Revierduell im Holtkamp bei miesem Wetter – Löwen-Keeper Dominik Schäfer sorgt mit einem „Jahrhundert-Tor“ für das Highlight des Spiels –

Die Hamborner Löwen bleiben in ihrer Testspielreihe auf der Erfolgsspur. Am Mittwochabend setzte sich das Team von Stefan Janßen gegen den Westfalen-Landesligisten Sportvereinigung Herne-Horsthausen mit 3:0 durch und ging damit zum dritten Mal in Folge als Sieger vom Platz.

Für „07“ trafen Neuzugang Kevin Kolberg per Foulelfmeter (31.), Keeper Dominik Schäfer mit einem sensationellen direkt verwandelten Abschlag (70.), sowie Youngster Marc Jean Lacroix per Kopfball kurz vor dem Abpfiff (89.).

Beim ersten Auftritt vor heimischen Publikum boten die Löwen gegen einen gut mithaltenden Gegner aus Herne ein ansehnliches Spiel, das sicherlich mehr Zuschauer verdient gehabt hätte. Leider machte das schlechte Wetter dem ein oder anderen einen Strich durch die Rechnung, so dass er oder sie lieber zu Hause blieb.

Weiterlesen

Testspiel-Vorschau: SF Hamborn 07 – SpVgg Herne-Horsthausen

-Hamborner Löwen testen erstmals zu Hause –  Weitere  Empfehlungen für die erste Startelf gesucht –

Nach zwei Gastspielen auf fremdem Geläuf testen die Sportfreunde Hamborn 07 nun am morgigen Mittwoch erstmals vor heimischem Publikum, das sich hierbei auf echten Revierfußball freuen darf.

Zu Gast im VTRipkens Sportpark im Holtkamp ist nämlich die Sportvereinigung Horsthausen aus Herne, der Stadt, die neben Städten wie u.a. Duisburg, Oberhausen oder Gelsenkirchen schlechthin für den Ruhrpott im Allgemeinen und für den Revierfußball im Besonderen steht. Vereine wie Westfalia Herne oder der SV Sodingen spielten in den guten alten Zeiten hochklassig, genau wie  seinerzeit die Hamborner Löwen.

Unsere Gäste aus Horsthausen spielen in der Landesliga des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW); dies entspricht der siebthöchsten Spielklasse des deutschen Ligasystems, beim FVN der Bezirksliga.

Weiterlesen

TuS Viktoria Buchholz – SF Hamborn 07 1:2 (1:1)

– „07“ dreht nach einem Rückstand noch die Partie gegen eine starke Viktoria –  Neuzugänge Pascal Spors und Kevin Menke treffen für die Löwen an der Sternstraße-

Die Sportfreunde Hamborn 07 setzen ihre Vorbereitung erfolgreich fort. Am Sonntagnachmittag setzte sich das Team von Stefan Janßen im Duisburger Stadtderby bei Viktoria Buchholz mit 2:1 durch und kam zum zweiten Sieg innerhalb von vier Tagen.

In einem interessanten Spiel, das einen Klassenunterschied nicht unbedingt erkennen ließ, waren die Neuzugänge Pascal Spors (33.) und Kevin Menke (79.) für die Hamborner erfolgreich und drehten das Spiel nach einem 0:1 Rückstand.

Ex-Löwe Thomas Kirsch hatte die gut aufspielende Viktoria mit einem abgefälschten Freistoß aus rd. 23 Metern mit 1:0 in Führung gebracht (26.).

Weiterlesen

Fvg. Schwarz-Weiß Alstaden – SF Hamborn 07 2:3 (0:3)

-Hamborner Löwen starten mit einem Erfolgserlebnis in die Vorbereitung – 07-Coach Stefan Janßen sieht gute Phasen aber auch Optimierungsbedarf beim ersten Auftritt seiner Mannschaft –

Die Landesliga-Kicker der Sportfreunde Hamborn 07 sind erfolgreich in Ihr Vorbereitungsprogramm gestartet. Am Donnerstagabend setzte sich das Team von Stefan Janßen beim Bezirksligisten Schwarz-Weiß Alstaden mit 3:2 durch.

Mert Can Akdeniz (25.), Tim Keinert (34.) und Dennis Wichert (44.) markierten bereits in der ersten Hälfte sämtliche Treffer für die Löwen; die Gastgeber kamen kurz nach dem Seitenwechsel durch einen Doppelschlag von Dennis Schroer (48. und 54.) zum Anschluss, als sich die Hamborner nach fast kompletten Durchwechseln noch nicht wieder sortiert hatten. Im weiteren Spielverlauf konnten die Löwen die Kontrolle über Spiel und Gegner wieder zurückgewinnen, und erspielten sich noch einige Chancen, die aber nicht zum Ausbau des Ergebnisses genutzt werden konnten.

Weiterlesen

Testspiel-Vorschau: Fvg. Schwarz-Weiß Alstaden – SF Hamborn 07

-Hamborner Löwen starten am Donnerstag in Oberhausen ihre Testspielreihe – Gastgeber Altaden ist bereits gut „im Saft“ –

Nachdem die ersten Trainingseinheiten hinter den Landesliga-Kickern der Sportfreunde Hamborn 07 liegen, steht am kommenden Donnerstag der erste Test für die Löwen unter Wettbewerbsbedingungen auf dem Programm.

Die Mannschaft von Stefan Janßen gastiert beim Bezirksligisten Schwarz-Weiß Alstaden in Oberhausen. Auch wenn die Gastgeber eine Klasse tiefer spielen als „07“, dürfte der Testspielauftakt für die Hamborner durchaus anspruchsvoll sein, denn die Schwarz-Weißen befinden sich schon mitten im Vorbereitungsprogramm, sind quasi „voll im Saft“.

Weiterlesen

Hamborner Löwen beim erstem Aufgalopp

Der neue Coach Stefan Janßen bat zu den ersten Trainingseinheiten – Am Donnerstag gastiert der neu formierte Kader zum ersten Testspiel bei Schwarz-Weiß Alstaden –

Die Hamborner Löwen sind in die Vorbereitung auf die neue Landesliga-Saison eingestiegen. Nach der Leistungsdiagnostik inklusive Laktat-Test am vergangenen Donnerstag im Leichtathletikstadion an der Wedau bat der neue Löwen-Coach Stefan Janßen an den folgenden drei Tagen zu den ersten Trainingseinheiten in den VTRipkens Sportpark im Holtkamp.

Unter den Augen von Mitgliedern des Vorstands und Verwaltungsrates ging der neu formierte Kader die neue Aufgaben an.

Weiterlesen

Löwen-Reserve steigt in die Vorbereitung ein

Das Team von Trainer Pierre Schmitz testet ausschließlich  gleichklassig und meistens auswärts – Trainingsbetrieb startet Anfang nächster Woche  –

Am kommenden Montag nimmt die Zweite Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07 ihren Trainingsbetrieb zur Vorbereitung auf die neue Saison in der Kreisliga A unter Beachtung der Corona-Sicherheitsvorschriften wieder auf.

Knapp zwei Wochen später soll dann das Testspielprogramm starten, bei dem sich die Löwen-Reserve ausschließlich mit gleichklassigen Sparringspartnern messen wird.

Weiterlesen

Foto-Nachlese zum Schalke-Spiel

Impressionen aus dem Revier-Duell von Thomas Thienel – Schöne Erinnerungen an einen besonderen Tag –

Ein schönes Geschenk erhielten wir gestern im Nachgang zum Freundschaftsspiel unserer Ersten Mannschaft beim FC Schalke 04 vom vergangenen Sonntag.

Volker Nagraszus, professioneller Sportfotograf, der seit vielen Jahren u.a. auch für die Löwen tätig ist, hat uns freundlicherweise einen Satz Fotos von der Partie überlassen.

Aber nicht der Fotoprofi selbst, sondern sein Freund Thomas Thienel hat die Bilder geschossen, die denen, die nicht mit dabei sein konnten, einen schönen Eindruck vom Spiel geben, und denen, die selbst aktiv oder als Begleiter unserer Mannschaft vor Ort waren, eine schöne Erinnerung sein werden.

Wir sagen herzlichen Dank an Thomas Thienel für die schönen Impressionen und lassen nun die Bilder für sich selbst sprechen:

Weiterlesen

FC Schalke 04 – SF Hamborn 07 14:0 (4:0)

-Knappen erteilen den Löwen eine Lehrstunde – Gastspiel im Parkstadion war für den scheidenden 07-Coach Michael Pomp und seine Mannschaft dennoch ein bleibendes Erlebnis –

Das Highlight zum Saisonausklang und die Verabschiedung ihres Trainers Michael Pomp hatten sich die Sportfreunde Hamborn 07 sicherlich etwas anders vorgestellt. Im freundschaftlichen  Revierduell beim Bundesliga-Absteiger FC Schalke 04 setzte es für die Löwen eine bittere 0:14 Niederlage.

Neben der seit vielen Monaten fehlendem Spielpraxis war ein hoch motivierter und trotz zahlreicher Wechsel wie aus einem Guss spielender FC Schalke 04 sicherlich ein weiterer Grund für die derbe Klatsche der Löwen im altehrwürdigen Gelsenkirchener Parkstadion.

Weiterlesen