Zwei US-Boys für Hamborn 07

-Löwen finden kurzfristigen Ersatz für Dominik Schäfer – Der 07-Stammkeeper muss aus gesundheitlichen Gründen die Torwarthandschuhe an den Nagel hängen –

Gute und schlechte Nachrichten liegen oft dicht beieinander. Das mussten die Sportfreunde Hamborn 07 aktuell wieder einmal erfahren.

So hatte Hans-Günter Bruns, Sportlicher Leiter der Hamborner Löwen zum Ende der letzten Woche zunächst einmal frohe Kunde zu vermelden: Mit Torhüter Henry Simon Pleitez (23 Jahre) und Innenverteidiger Grant Grant Yancy Carr (24 Jahre) konnten zwei neue illustre Spieler kurzfristig für den Kader der Ersten Mannschaft verpflichtet werden.

Weiterlesen

DJK Vierlinden II – SF Hamborn 07 II 2:1 (1:0)

-Bitterer Sonntag für Hamborns Zweite  – Vierlinden gelingt in der letzten Minute mit einem Sonntagsschuss  der entscheidende Treffer –

Einen bitteren Sonntag erlebte die Zweite Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07 in Walsum. Trotz guter Leistung, vorbildlicher Moral und aufgeholten Rückstandes musste sich das Team von Pierre Schmitz bei der Zweitvertretung der DJK Vierlinden am Ende mit 1:2 geschlagen geben und mit leeren Händen nach Hause fahren.

Besonders bitter für die Löwen: Der Siegtreffer der Gastgeber fiel in buchstäblich letzter Sekunde durch einen Sonntagsschuss von Noah Donai (90.). Erdem Tepe hatte Vierlinden früh mit 1:0 in Führung gebracht (9.), Ahmet Kanmaz nach rund einer Stunde für die Hamborner zum zwischenzeitlichen 1:1 Ausgleich getroffen (61.).

Weiterlesen

SF Hamborn 07 – FC Remscheid 2:1 (2:1)

– Löwen beenden ihre Durststrecke behalten drei wichtige Punkte im Holtkamp – Das personell gebeutelte Team von Stefan Janßen zeigt sich gegen starke Gäste kämpferisch und dreht die Partie nach frühem Rückstand –

Erleichterung im Holtkamp. Die Sportfreunde Hamborn 07 konnten sich am Sonntagnachmittag im VTRipkens Sportpark  mit 2:1 gegen den FC Remscheid durchsetzen und haben damit nach zwei ärgerlichen Niederlagen in Folge wichtige drei Punkte im Holtkamp behalten.

Das personell weiterhin gebeutelte Team von Stefan Janßen zeigte hierbei gegen eine technisch und fußballerisch stark aufspielende Mannschaft aus Remscheid große Moral und drehte einen frühen Rückstand innerhalb von 10 Minuten durch Tore von Julian Bode (16.) und Kevin-Dean Krystofiak (24.). Armen Shavershyan hatte die Gäste in der 9. Minute nach einer Ecke per Kopfball in Führung gebracht.

Weiterlesen

Vorbericht Kreisliga A, 8. Spieltag: DJK Vierlinden II – SF Hamborn 07 II

Richtungsweisendes Nordderby an der Emanuelstraße – Hamborns Zweite ist im Duell der Reserven gefordert –

Am morgigen Sonntag gastiert die Zweite Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07 bei der Zweitvertretung der DJK Vierlinden.

Für beide Teams geht es im Duisburger Nordderby um wichtige Punkte für den Klassenerhalt, denn die Luft nach unten ist für die  beiden Tabellennachbarn mittlerweile denkbar dünn. Lediglich ein Zähler trennt beide Teams vom Relegationsplatz 15 bzw. von den Abstiegsrängen.

Weiterlesen

Vorbericht Landesliga, 8. Spieltag: SF Hamborn 07 – FC Remscheid

Löwen hoffen gegen den FCR auf die Trendwende und wollen verlorene Punkte zurückholen – Die Gäste aus dem Bergischen haben allerdings ebenfalls nichts zu verschenken –

In der Landesliga Gruppe 3 bleibt es spannend. Allerdings lief es aktuell leider nicht so gut für die Sportfreunde Hamborn 07. In den beiden letzten Spielen gegen die Spielvereinigung Steele 03/09 (3:4) und beim ESC Rellinghausen (0:1) kassierte das Team von Stefan Janßen zwei bittere, weil aus Hamborner Sicht unnötige Niederlagen, und hat damit die Tuchfühlung zur Spitzengruppe verloren.

Weiterlesen

SF Hamborn 07 II – Rot-Weiß Selimiyespor Lohberg 4:5 (0:3)

-Torfestival im Holtkamp mit glücklichem Ende für die Gäste aus Dinslaken – Aufholjagd der Löwen im zweiten Durchgang wird nicht belohnt –

Ein gleichermaßen unterhaltsames wie dramatisches Kreisliga A-Spiel erlebten die Zuschauer am Sonntagnachmittag im Holtkamp bei der Begegnung zwischen der Zweiten Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07 und RWS Lohberg.

Neun Treffer fielen im VTRipkens Sportpark; am Ende hatten die Gäste aus Dinslaken mit 5:4 das bessere Ende für sich und nahmen die Punkte mit nach Hause.

Weiterlesen

ESC Rellinghausen 06 – SF Hamborn 07 1:0 (1:0)

-Schwarze Serie der Löwen gegen Rellinghausen hält an – „07“ kassiert die zweite Niederlage in Folge und verliert den Anschluss an die Spitze –

Auch im siebten Anlauf hat es nicht geklappt: Hamborn 07 musste sich am Sonntagnachmittag beim ESC Rellinghausen mit 0:1 geschlagen geben und wartet damit weiter auf den ersten Sieg gegen die Essener.

Das Tor des Tages für die sehr defensiv ausgerichteten Gastgeber schoss Jumpei Sugiura kurz vor dem Pausenpfiff (44.).

Weiterlesen

Vorbericht Landesliga, 7. Spieltag: ESC Rellinghausen 06 – SF Hamborn 07

-Löwen wollen im Essen verlorene Punkte zurückholen – Die Statistik spricht allerdings für die Gastgeber –

Nach dem unglücklichen Pokal-Aus gegen den TSV Meerbusch vor rund anderthalb Wochen und der ärgerlichen 3:4 Heimniederlage gegen die Spielvereinigung Steele am letzten Wochenende wollen die Sportfreunde Hamborn 07 am morgigen Sonntag wieder zurück in die Erfolgsspur.

Das ist leichter gesagt als getan, denn die Mannschaft von Stefan Janßen gastiert im Rahmen des 7.Spieltages der Landesliga Gruppe 3 beim ESC Rellinghausen.

Weiterlesen

Vorbericht Kreisliga A, 7. Spieltag: SF Hamborn 07 II – Rot-Weiß Selimiyespor Lohberg

-Löwen-Reserve möchte auch gegen den alten Liga-Rivalen punkten – Die Gäste aus Dinslaken kommen ungeschlagen in den Holtkamp –

Am morgigen Sonntag empfängt die Zweite Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07 im Rahmen des 7. Spieltages in der Kreisliga A Gruppe 2 Rot-Weiß Selimiyespor Lohberg im Holtkamp.

Nach dem kleinen Erfolgserlebnis mit dem 1:1 am letzten Sonntag beim VfvB Ruhrort-Laar möchte das Team von Pierre Schmitz sich auch gegen den alten Liga-Rivalen aus Dinslaken von der besten Seite zeigen und nach Möglichkeit etwas Zählbares im Holtkamp behalten.

Weiterlesen

Foto-Nachlese zum Meisterschaftsspiel unserer Ersten gegen die SpVgg Steele 03/09

– Impressionen zur 3:4 Heimnierderlage unserer Löwen gegen die Überraschungsmannschaft aus Essen – Das Drama in Bildern –

Der ein oder andere wird die Berg- und Talbahn der Gefühle beim Spiel gegen Steele noch nicht so richtig verdaut haben, schon gar nicht das bittere 3:4 in der Nachspielzeit. Es gehört zum Sportsgeist, sich auch mit Niederlagen auseinanderzusetzen und dem Gegner, der eine bewundernswerte Einstellung an den Tag gelegt hat, Respekt zu zollen.

Fotograf  Volker Nagraszus war vor Ort, hat mitgelitten und die Geschehnisse wieder in einigen Schnappschüssen festgehalten, die wir Euch, liebe Löwen-Fans – und natürlich auch den Gästen unserer Homepage – nicht vorenthalten möchten.

Beim nächsten Mal werden die Dinge sicherlich anders laufen für unsere Löwen, denen wir eine gute Vorbereitung und viel Erfolg für das nächste Meisterschaftsspiel am kommenden Sonntag beim ESC Rellinghausen wünschen (Anstoß 15.15 Uhr).

Und nun viel Spaß beim durchstöbern!

Weiterlesen