Vorbericht Landesliga, 21. Spieltag: FC Remscheid – SF Hamborn 07

Vorbericht Landesliga, 21. Spieltag: FC Remscheid – SF Hamborn 07

-Hamborn vor schwerer Aufgabe in Remscheid- Können die Löwen das bergische Bollwerk knacken?

Nachdem Tabellenführer Hamborn 07 am letzten Sonntag wegen der Absage der Partie gegen den ESC Rellinghausen zwangsläufig spielfrei hatte, geht es am morgigen Sonntag für die Löwen zum FC Remscheid.

Im Bergischen startet für die Löwen nicht nur die nächste Englische Woche, sondern auf das das Team von Stefan Janßen wartet auch direkt eine anspruchsvolle Aufgabe. Remscheid hat mit 3 Siegen und zwei Unentschieden aus sechs Spielen einen guten Start in die Rückrunde erwischt; daneben gehören die Gastgeber auch zu den heimstärksten Teams der Liga.

Von 10 Spielen konnte der FCR im heimischen Röntgen-Stadion sechs Partien gewinnen, drei Spiele endeten unentschieden. Lediglich ein einziges Mal nahmen die Gäste alle Punkte mit. Nur Hamborn 07 ist in der Heimstatistik besser als der ehemalige Zweitligist.

Mit lediglich 22 Gegentoren aus 19 Spielen stellt Remscheid zudem die zweitbeste Defensivabteilung in der Liga. Dieses Bollwerk müssen die Hamborner Löwen erst einmal knacken, verfügen allerdings mit 52 geschossenen Toren über den weitaus stärksten Angriff.

Die Gastgeber auf der anderen Seite weisen zwar mit 28 Treffern den viertschlechtesten Wert der Liga aus, konnten ihre Treffer aber effektiv in 29 Punkte ummünzen, was für das Team von Trainer Marcel Heinemann derzeit Tabellenplatz 5 bedeutet. Wer weiß, wo der FCR heute stünde, wenn der Saisonauftakt nicht so rumpelig verlaufen wäre?

Hamborn muss von Beginn an voll da sein mit Konzentration und Einsatz, um hier etwas Zählbares mitnehmen zu können. Viel wird auch davon abhängen, auf welches Personal Stefan Janßen zurückgreifen kann.

Zählen kann der Löwen-Coach in jedem Fall auf den „12. Mann“: Neben den in Eigenregie anreisenden Fans werden zahlreiche Supporter die Löwen im eigens vom Verein gecharterten Bus nach Remscheid begleiten, um ihr Team vor Ort zu unterstützen.

Für Spannung dürfte in jedem Fall gesorgt sein. Im Hinspiel behielten die Hamborner Löwen mit 2:1 die Nase vorn. Ähnlich knapp dürfte es auch morgen zugehen.

Anstoß ist um 15.00 Uhr im Röntgen-Stadion, Wupperstr. 21, 42897 Remscheid.

Oeste