Letzter Spieltag vor den Osterferien

Mit Ausnahme der A-Jugend, die haben Mittwoch noch ein Nachholspiel, gehen die Mannschaften nach diesem Wochenende in die Osterferien. Die A-Jugend spielt am Sonntag beim Tabellensechsten Mülheimer SV 07. Das Hinspiel endete 2:2. Die letzten 5 Spiele verlor Mülheim, dagegen konnte 07 dreimal gewinnen, einmal unentschieden spielen und einmal wurde verloren. 7 Spiele sind noch bis zum Saisonende zu bestreiten, will man noch den zweiten Platz erreichen, müssen diese gewonnen werden und hoffen, dass die anderen etwas liegen lassen. Auf dem Papier sind die Löwen am Sonntag Favorit. Gespielt wird um 11 Uhr auf dem Kunstrasenplatz Saarnberg 86 in 45481 Mülheim.
Die B1 empfängt am Sonntag um 11 Uhr im Derby Rhenania Hamborn. Das Hinspiel gewannen die Löwen mit 1:0. Für die Löwen geht es um alles. Die Chance einen der beiden Plätze zum erreichen der Qualifikationsspiele zu belegen ist groß. Da zur gleichen Zeit Dinslaken gegen den FSV spielt, könnte man den Abstand zu Dinslaken verringern. Dinslaken hat 2 Spiele mehr ausgetragen wie die Löwen. Den Abstand zu Preußen Duisburg könnte man auf 4 Punkte vergrößern. Auf dem Papier haben die Löwen die Favoritenrolle. Weiterlesen

Ratingen 04/19-Hamborn 07 2:2

Erneut zeigte das Hamborner Team eine gute Auswärtsleistung und konnte auch beim Tabellenvierten, welcher, den Regionalliga Aufstieg anpeilt, einen Punkt entführen.

Bereits nach 4 Minuten versenkte Gino Mastronolardo eine Hereingabe von rechts zum 0:1 für die Löwen.

Natürlich antworteten die Platzherren mit Attacken auf das Hamborner Gehäuse, welche aber meist schon frühzeitig entschärft werden konnten und kaum für Gefahr sorgten.

Nach 52. Minuten wäre den weniger schnörkellos agierenden Gästen durch Kevin Menke beinahe das 0:2 geglückt, wobei nur noch der Querbalken im Weg stand.

In der 76. Minute gelang dem Ratinger Favoriten dann doch der Ausgleich, als eine Flanke durch den Hamborner Strafraum segelte und den am äußersten hinteren Pfosten lauernden Simon Busch als dankbaren Abnehmer fand.

Dass den Ratingern in der Nachspielzeit sogar noch die Führung gelang, als eine Flanke von links durch Ali Hammoud vollstreckt wurde, sorgte kurzzeitig für Hamborner Entsetzen. Weiterlesen

Grundlagenbereich Ausblick 5.Spieltag

Unsere E1 reist in der Gruppe 1 zum TV Jahn Hiesfeld. Hiesfeld steht mit drei Punkten auf Platz 5 der Tabelle, hat aber auch erst drei Spiele absolviert. Das Spiel unserer E2 gegen den SV Genc Osman ist auf den 26.04.2023 verlegt worden. Die E3 tritt in der Gruppe 6 bei der E2 des TSV Bruckhausen an. Nach den guten Leistungen der letzten Wochen, hofft man auch hier wieder zu punkten. Der TSV holte drei Punkte aus vier Partien, unsere E3 holte mit zwölf Punkten die volle Ausbeute.

Für die F2 geht es, wie für die E1, zum TV Jahn Hiesfeld. Das Team von Ayhan Ergün wird gegen die starken Hiesfelder sicherlich gefordert werden. Unsere F3 hat die F1 des FSV Duisburg zu Gast und die Bambini 1 trifft auf die F1 des SV Duissern.

Unsere Jüngsten, die Bambini 2, hat die G1 des TV Jahn Hiesfeld zu Gast, hier wird wieder Funino auf bis zu drei Feldern gleichzeitig gespielt. Die Bambini 3 geht bei der G2 des MTV Union Hamborn auf Torejagd.

Spieltag 18.03.23

Die C1 hat im Hamborner Derby den FSV Duisburg zu Gast gehabt. In diesem Duell gab es beim 1:1 keinen Sieger. Bereits nach 40 Sekunden gingen die Löwen durch Leon Busch in Führung, in der 6. Minute erzielte der FSV den Ausgleich. Die Löwen verdienten sich das Remis durch großen Kampf. Die Löwen haben alles gegeben und den Punkt auch verdient. Der FSV war spielerisch besser, aber 07 hat um jeden Zentimeter gekämpft. Da die Mannschaften, die im Bereich der Qualifikationsplätze sind, gewonnen haben, ist der Abstand auf 11 Punkte gewachsen.
Das Spiel der C2 ist ausgefallen und wird am 15.04.23 nachgeholt. In der Tabelle hat sich nicht viel geändert.
Die D1 brachte aus Straelen einen Punkt mit. Straelen ging in der 38. Minute in Führung und Zeran Akvuz konnte 2 Minuten vor Schluss ausgleichen. Ein verdienter Punkt. Tabellenmäßig hat sich nicht viel getan. Weiterlesen

Spielfest 19.03.2023

Am vergangenen Sonntag trafen sich Nachwuchsmannschaften der Sportfreunde Walsum 09, des SV Genc Osman, des VfB Speldorf und der Sportfreunde Hamborn 07 zu einem Spielfest auf der Anlage im Holtkamp.  Insgesamt wurde auf vier Feldern gespielt, sodass im Twin Game Modus ein Spiel auf zwei Feldern parallel durchgeführt werden konnte. So gab es für die Kinder keine Wartezeiten, alle konnten die maximale Spielzeit bekommen und reichlich Erfolgserlebnisse sammeln. Alles lief in einem sehr freundschaftlichen Rahmen ab. Nach gut zwei Stunden sah man in viele zufriedene Gesichter, denn es war ein für Spieler, Trainer und Eltern gleichermaßen erfreulicher Vormittag, an dem auch der Wettergott mitspielte und die Teilnehmer vor größeren Regengüssen verschonte.

Grundlagenbereich Ergebnisse 4.Spieltag

Auch am vergangenen Wochenende gab es viele spannende und torreiche Begegnungen im Grundlagenbereich.

Unsere E1 konnte sich nach einem holprigen Start und Rückstand zurück ins Spiel kämpfen und die drei Punkte gegen gut aufgelegte Dinslakener beim 3:2-Erfolg im Holtkamp behalten und damit die Tabellenführung übernehmen. Anders lief es leider für die E2 bei der E5 des SuS 09. Es war ein gebrauchter Tag für die Jungs, die am Ende mit 2:4 unterlagen und nur gratulieren konnten. Auch an diesem Wochenende gab es wieder ein Spitzenspiel zwischen den Löwen und dem FSV Duisburg. Beide E3 Mannschaften waren bislang ohne Punktverlust und zeigten ein schönes Fußballspiel mit vielen guten Passkombinationen. Es gab reichlich Chancen auf beiden Seiten, an diesem Tag meist mit dem besseren Ende für die Löwen. Diese nutzen ihren Chancen zumeist recht clever, so dass es am Ende 4:1 für unsere U9 hieß.

Unsere F2 lieferte sich mit Genc Osman F1 ein wahres Torfestival. Auf beiden Seiten fielen fast ein halbes Dutzend Tore. Ebenfalls in Torlaune war unsere F3 sowie die F1 der Sportfreunde Walsum 09.

Das Spiel der Bambini 1 gegen die F4 des SV Wanheim 1900 ist leider ausgefallen. Die Bambini 2 spielte im Funino auf drei Feldern gegen die G1 der DJK Vierlinden, während die Bambini 3 den SV Genc Osman G2 zu Gast hatte und im klassischen 6+1 auf Torejagd ging.

Vorschau 18./19.03.23

An diesem Wochenende gibt es ein reduziertes Spielprogramm. Die A-Jugend hat ihr Spiel auf Mittwoch vorgezogen. Die B1 hat spielfrei und das Spiel der C2 wurde abgesagt, da die Löwen zu viele kranke Spieler haben.
Die A-Jugend hat es am Mittwoch verpasst, näher an den zweiten Platz zu kommen. Allein kann man es nicht schaffen, man ist auf Schützenhilfe angewiesen.
Die B1 hat spielfrei und belegt im Moment den zweiten Tabellenplatz. In der Leistungsklasse gibt es ein enges Rennen um die beiden Qualifikationsplätze zur Niederrheinliga. Dinslaken 09, Preußen Duisburg und die Löwen ( der FSV Duisburg II kann nicht aufsteigen), liegen dicht beieinander. Keiner kann sich einen Punktverlust erlauben. Weiterlesen

Ausblick Grundlagenbereich 4.Spieltag

Im Duell mit der E1 von SuS 09 Dinslaken geht es in der Gruppe 1 für unsere E1 um die Tabellenspitze. Beide Teams sind noch verlustpunktfrei, Dinslaken hat das bessere Torverhältnis. Im Herbst gab es einen 3:1 Sieg der Löwen. Die E2 reist zur E5 der Dinslakener. Während unsere E2 mit sieben Punkten noch ungeschlagen an der Tabellenspitze steht, haben die 09er vier Punkte auf dem Konto und stehen aktuell im Mittelfeld. In der Gruppe 6 trifft die U9 auf die E3 vom FSV Duisburg. Beide Teams haben bislang ihre Spiele gewonnen, FSV hat das bessere Torverhältnis. Da der FSV mit einer Mischung aus U10 und U11 antritt, werden unsere Junglöwen alles geben müssen, um die Punkte im Holtkamp zu behalten.

Die F2 hat den SV Genc Osman zu Gast, während die F3 zu den Sportfreunden Walsum 09 reist. Die Bambini 1 spielt gegen die F4 vom SV Wanheim 1900.

Die Bambini 2 tritt bei der DJK Vierlinden im Funino an und die Bambini 3 spielt zu Hause gegen die Bambini 2 des SV Genc Osman.

Topspiel der A-Jugend endete 0:0

Gestern fand das vorgezogene Spiel der A-Jugend zwischen SF Hamborn 07 und Dinslaken 09 statt. Vierter gegen zweiter. Für die Löwen eine der letzten Chance noch den Platz 2 zu erreichen, der zur Qualifikation zur Niederrheinliga reichen würde. Auch Dinslaken durfte das Spiel nicht verlieren, da Buchholz , 3 Spiele weniger, noch die Möglichkeit hat, die Qualifikationsspiele zu erreichen.  Beide Mannschaften sind nach Speldorf die Offensivstärksten Teams der Liga. Nur in diesem Spiel sah man wenig davon. Die besseren Chancen hatten die Löwen, leider traf man nicht in das schwarze. Für beide ein unbefriedigendes 0:0, das keinem weiterhilft.

Spitzenspiel bei der A-Jugend

Heute kommt es im vorgezogenen Spiel der A-Jugend zwischen den Löwen und Dinslaken 09 zum Spitzenspiel des 20. Spieltages. Tabellenvierter gegen den Tabellenzweiten. In diesem Spiel geht es um den Kampf um den Platz 2, der zur Qualifikation zur Niederrheinliga berechtigt. Leider ist die Tabelle noch sehr schief. Eines kann man sagen, mit dem VFB Speldorf wird wohl der erste Teilnehmer feststehen. Um den zweiten Platz kämpfen Dinslaken, Buchholz und 07. Dinslaken hat zwar 9 Punkte Vorsprung  vor den Löwen, aber auch 2 Spiele mehr ausgetragen. Deshalb wäre heute ein Dreier sehr wichtig. Die Löwen wären wieder im Geschäft. Wünschen wir unserer Mannschaft viel Glück. Wir drücken die Daumen.