Alle Beiträge von Michael Terworth

F1 beim U9 Pfingstcup in Köln mit tollen Ergebnissen

Juventus Turin, Inter Mailand, RSC Anderlecht, PAOK Saloniki, Eintracht Frankfurt, Bayer Leverkusen, um nur einige Namen des top besetzten internationalen Turniers zu nennen.

Unsere U9 trat beim Pfingstcup in der Gruppe 19 mit Fortuna Düsseldorf, dem SV Raunheim und KFC Turnhout white (B) an. Im ersten Spiel gab es gegen Fortuna Düsseldorf erstmal eine sehr kalte Dusche. Beim 0:8 passte überhaupt nichts zusammen. Unsere Jungs ließen den Kopf aber nicht hängen und konnten sich im zweiten Spiel gegen den SV Raunheim mit 2:1 durchsetzen. An der Seitenlinie bei Raunheim stand ein in Duisburg nicht unbekanntes Gesicht. Es handelte sich um den ehemaligen MSV-Profi und marokkanischen Nationalspieler Youssef Mokhtari. Durch ein 1:0 im letzten Gruppenspiel gegen den belgischen Vertreter KFC Turnhout konnte man sich Platz 2 in der Gruppe sichern. Dadurch erreichte man am Samstag Abend die „große Finalrunde“. Hier traf man im ersten Spiel auf RW Lüdenscheid, hier ließ man einige gute Chancen liegen und kam leider nur zu einem 1:1. Im Parallelspiel setzte sich Mainz 05 mit 4:0 gegen Fortuna Düsseldorf durch, so dass man schon wusste, was im letzten Spiel auf die Jungs zukommen würde. Jedoch präsentierte man sich ganz anders als im ersten Spiel und konnte einige Zeit das 0:0 halten, erarbeitete sich selbst sogar gute Torchancen. Letzten Endes musste man der Vertretung des Bundesligisten beim 0:4 gratulieren. Dies bedeutete Platz 4 in der Zwischenrunde, so dass man am Sonntag in der Platinrunde starten und noch auf einige namenhafte Gegner treffen konnte.

Mit Viktoria Köln und dem FC Augsburg hatte man direkt zu Beginn zwei Aufgaben, die sehr anspruchsvoll waren. Hier hieß es 3:3 gegen Viktoria Köln, der Anfang wurde leider ein wenig verschlafen. Gegen den FC Augsburg gab es ein 1:1, dies sollte der einzige Punktverlust der Bayern bleiben. Im dritten Spiel kam die starke Mannschaft von Rheinsüd Köln, die im Spiel zuvor die Viktoria besiegte. Unsere Jungs konnten leider nicht an die guten Leistungen der ersten Spiele anknüpfen und unterlagen mit 1:4, so dass es nicht mehr fürs Viertelfinale reichen würde. Im letzten Gruppenspiel der Platinrunde konnte man noch den SV Eitorf mit 2:0 besiegen, was letztlich den „undankbaren“ 3.Platz in der Gruppe bedeutete. Augsburg und Rheinsüd zogen ins Viertelfinale ein, unsere U9 hatte zum Abschluss aber noch ein „Bonbon“ bekommen.

Im Spiel um Platz 11 traf man nochmal auf die U9 eines Bundesligisten. Mit dem 2:1 über den SV Werder Bremen gab es nochmal einen versöhnlichen Abschluss eines schönen, aber auch sehr intensiven Turniers. Gesamtsieger der Championsrunde wurde RSC Anderlecht vor Eintracht Frankfurt. Die Platinrunde gewann Feyenoord gegen den FC Augsburg.

Es war ein hervorragend organisiertes Turnier mit vielen unvergesslichen Momenten. Zum Glück blieb zwischen den Matches immer noch ein wenig Zeit für ein paar Fotos und ein paar nette Worte unter den Teilnehmern, wie hier zum Beispiel mit den Teams aus Bremen, Augsburg und Rotterdam.

Nahezu perfekte Saison im Grundlagenbereich

Nachdem in der D-Jugend schon viel gefeiert werden konnte, zogen die kleineren Löwen nach.

Die E1 hat zwar noch ein Nachholspiel zu bestreiten, konnte aber bereits mit einem Sieg den Titel klar machen. Im heimischen Holtkamp ließen die Jungs gegen den TV Jahn Hiesfeld von der ersten Minute an keine Zweifel daran aufkommen. Am Ende hieß es sogar 13:0 für die Löwen, womit das Spiel am Mittwoch bei SuS 09 Dinslaken die Tabelle nicht mehr beeinflussen wird. SuS bleibt Dritter und unsere E1 kann sich somit Meister der Gruppe 1 nennen. Bei aktuell 22 Punkten und einem Torverhältnis von 40:12 in der stärksten Gruppe des Kreises kann man nur gratulieren. Weiterlesen

Grundlagenbereich Vorschau 10.Spieltag – E1 und E3 spielen um den Gruppensieg

Die letzten Spiele der Saison stehen an. Unsere E1 hat in den kommenden Tagen gleich zweimal die Chance den Gruppensieg klar zu machen. Am Samstag kommt der TV Jahn Hiesfeld in den Holtkamp. Auch wenn Hiesfeld aktuell nur auf Platz 6 in der Gruppe steht, sollten die Löwen gewarnt sein, denn das Hinspiel endete 2:2. Zudem tritt man in einem Nachholspiel noch kommenden Mittwoch bei SuS 09 Dinslaken an. Aktuell hat man bei einem Punkt Vorsprung und einem Spiel weniger sehr gute Chancen Platz 1 zu behalten. Unsere E2 tritt bei der E1 von Genc Osman an. Der Gastgeber spielte eine sehr gute Serie und ist vor dem letzten Spieltag bereits Sieger der Staffel 2. Unsere E2 hat die Möglichkeit bei einem Sieg noch Platz 2 zu verteidigen. Parallel zur E1 geht es auch für die E3 um den Gruppensieg. Gast ist die E2 vom TV Bruckhausen, die zwar nur auf Rang 5 der Staffel 6 zu finden ist, dennoch ist die U9 gewarnt, denn auch hier gab es im Hinspiel ein 2:2. Für Spannung am Samstag Mittag ist also reichlich geboten.

Die F2 hat den TV Jahn Hiesfeld zu Gast, auch hier wieder eine anspruchsvolle Aufgabe. Im Hinspiel lief es nicht so gut. Die F3 muss an die Warbruckstraße zum FSV Duisburg, auch hier geht es gegen die F1. Gegen die ein Jahr älteren Gegner mitzuhalten wird, wie im Hinspiel, sicherlich eine schwierige Aufgabe sein.

Unsere Bambini 1 tritt sogar gegen die zwei Jahre ältere F-Jugend vom SV Duissern an. Die Bambini 2 trifft auf die G1 vom TV Jahn, auch hier gibt es wieder einen Altersunterschied, dieser sollte aber durch die NSF nicht so gravierend sein. Die Bambini 3 schließt die Spielrunde bei der G2 von Union Hamborn ab.

Allen Teams wünschen wir einen schönen Saisonabschluss!

Ergebnisse Grundlagenbereich 9.Spieltag

Da die E1 am vergangenen Wochenende pausierte, durften lediglich E2 und E3 auf Punktejagd gehen. Dies taten beide Mannschaften auch erfolgreich. Die E2 konnte, insbesondere aufgrund einer starken ersten Hälfte, die E5 von SuS 09 Dinslaken mit 5:2 bezwingen. Dadurch konnte man in der Gruppe 2 an den 09ern vorbeiziehen. Die E3 zeigte ebenfalls eine sehr gute Leistung und war gegen die E3 vom FSV Duisburg mit 8:4 Toren erfolgreich. Das Spiel wurde auf Wunsch unseres Trainerteams auf Montag Abend verlegt, hier ein herzliches Dankeschön an den FSV, der der Verlegung zustimmte. Durch den Sieg tauschten die Mannschaften die Plätze, so dass unsere U9 aus eigener Kraft in der Staffel 6 den Gruppensieg holen kann.

Die F2 hatte bei Genc Osman ein Spiel auf Augenhöhe, ebenso wie die F3 gegen die Sportfreunde Walsum 09. Unsere jüngsten Löwen, die Bambini 2 und die Bambini 3 gingen wieder auf unterschiedliche Weise auf Torejagd. Während die U6 gegen die körperlich überlegene G1 vom DJK Vierlinden im Funino spielerische Elemente finden musste, um Tore zu erzielen, war die Bambini 3 gegen die G2 von Genc Osman im klassischen 6+1 gefragt. Viele Erfolgserlebnisse führten zu vielen zufriedenen Gesichtern. Insgesamt ein guter Spieltag für die jungen Löwen, sollte der kommende und somit letzte Spieltag ebenso verlaufen, kann man auf eine sehr erfreuliche Serie zurückblicken.

Grundlagenbereich 9.Spieltag – Entscheidungen in der E-Jugend vertagt

Das Spiel unserer E1 bei SuS 09 Dinslaken wurde auf Mittwoch, den 24.05., verlegt. Somit fällt die Entscheidung über den Gruppensieg frühestens nächste Woche. Bei vier Punkten Vorsprung auf Platz 2 reicht der E1 ein Sieg aus den letzten beiden Spielen. Unsere E2 kann am Samstag mit einem Sieg gegen die E2 von SuS 09 auf den 2.Platz springen. Hier gibt es drei Teams, die sich hinter Spitzenreiter Genc Osman tummeln. Das Spiel der E3 gegen die E3 vom FSV Duisburg ist ebenfalls verschoben worden. Dieses findet jetzt Montagabend an der Warbruckstraße statt. Im Hinspiel lief es gut für unsere U9, die Tagesform wird sicherlich entscheiden, ob man sich noch einmal durchsetzen und Platz 1 in der Gruppe 6 übernehmen kann.

Unsere F2 spielt bei der F1 von Genc Osman, sicherlich ein Spiel auf Augenhöhe. Die F3 hat die Sportfreunde Walsum 09 zu Gast. Auch hier wird es sicherlich ein schönes und spannendes Spiel geben.

Die Bambini 1 bestritt bereits am Mittwoch ihr Spiel gegen die F4 des SV Wanheim und pausiert am Wochenende. Die G2 hat in den NSF die DJK Vierlinden zu Gast, während die G3 im klassischen 6+1 im Heinrich-Hamacher-Sportpark auf die G2 von Genc Osman trifft.

Ü32 im Pokalfinale!

Anschnallen. Es ist so weit! 🦁

Am Mittwoch, dem 17.05, heißt es wieder Pokalspiel.

Wann: Ab 19:45 rollt der Ball in Buchholz! ⚽️
Wo: Sternstraße 135 in 47249 Duisburg

Es ist nicht nur irgendein Pokalspiel, sondern DAS Pokalspiel! Nämlich das Pokalfinale des Kreispokals. 🏆 Unser Gegner heißt TUS Viktoria Buchholz!

Wir brauchen euch noch ein letztes Mal, um den Pokal in die Luft zu heben.
Ihr wisst jetzt, wann und wo.
Also nehmt euch nichts vor und kommt alle vorbei, denn jeder einzelne von euch ist gefragt und wird gebraucht, um die Löwen zum Sieg zu schreien. Wir freuen uns auf einen geilen Pokalfight und hoffen euch geilen Fußball bieten zu können.
Lasst euch das nicht entgehen, Löwen!🦁

Wir sehen uns! Bleibt gesund!⚽️🦁

Ergebnisse Grundlagenbereich 8.Spieltag

In der E Jugend bleibt es weiterhin spannend im Kampf um die vorderen Plätze. Alles Teams mischen noch vorne mit.

Unsere E1 konnte erneut knapp gegen den FSV Duisburg gewinnen. Nach dem 3:2 Hinspielerfolg konnte man sich dieses Mal mit 2:1 durchsetzen. Mit vier Punkten Vorsprung bei noch zwei ausstehenden Spielen könnte man am kommenden Wochenende bereits die „Meisterschaft“ klar machen. Bei unserer  E2 gab es wie im Hinspiel eine Punkteteilung gegen die E2 des FSV. Durch das 0:0 findet man sich zwar auf Platz 3 wieder, hat aber noch immer die Möglichkeit in den ausstehenden Spielen ganz oben anzugreifen. Bei der E3 fielen dafür umso mehr Tore. Beim 11:5 gegen Viktoria Wehofen gab es phasenweise Tore im Minutentakt zu sehen. Durch den Sieg hat man sich, bei sechs Punkten und 39 Toren Vorsprung zumindest theoretisch, den 2.Platz gesichert und hat im kommenden Spiel gegen Spitzenreiter FSV noch einmal die Chance vorbeizuziehen.

Unsere F2 spielte bei der F1 von SuS 09 Dinslaken und wusste nur phasenweise zu überzeugen. Die Bambini 1 machte ebenso ein starkes Spiel bei der F2 des Mülheimer SV wie die Bambini 3 bei der G1 vom VfvB Ruhrort/Laar. Am kommenden Mittwoch steht dann das Heimspiel der G1 gegen die F4 des SV Wanheim 1900 an.

Ausblick Grundlagenbereich 8.Spieltag

Nur noch wenige Spieltage bis zum Saisonende und in der E-Jugend stehen die entscheidenden Spiele an. Die E1 hat als Tabellenführer den FSV Duisburg zu Gast, der nur einen Punkt dahinter auf Platz 2 lauert. Das Hinspiel beim FSV konnte denkbar knapp mit 3:2 gewonnen werden. Hier wird sicherlich wieder die Tagesform entscheidend sein. In Gruppe 2 treffen die beiden E2 Teams der Löwen und des FSV Duisburg aufeinander. Das Hinspiel endete 3:3, jetzt tritt man an der Warbruckstr. an und wird eine sehr gute Leistung benötigen, um das Spiel für sich zu entscheiden. Aktuell liegen drei Mannschaft punktgleich an der Tabellenspitze, unsere Junglöwen stehen aufgrund des Torverhältnisses ganz oben. Unsere E3 liegt auf einem guten zweiten Platz in der Tabelle und hat am Samstag SuS Viktoria Wehofen zu Gast. Das Hinspiel fiel mit 8:2 deutlich aus, aber unsere Jungs sind gewarnt, denn die Viktoria holte alle ihrer 7 Punkte in den letzten vier Spielen und unterlag dabei nur am vergangenen Wochenende dem Spitzenreiter FSV Duisburg.

Die F2 reist zur F1 von SuS 09 Dinslaken und die Bambini 3 an die Ahrstr. zum VfvB Ruhrort/Laar. Das Spiel unserer F3 gegen die F2 von SuS 09 musste ebenso verlegt werden wie das Spiel unserer G1 gegen die F4 vom SV Wanheim. Die G2 hat spielfrei.


1 2 3 4 5