Alle Beiträge von Michael Terworth

Bambini 3 beim Turnier des VfL 08 Repelen

Die zu dieser Saison neu gegründete Bambini 3 (U6-2) bestritt ihr erstes Turnier und schlug sich tapfer. Nach Niederlagen gegen den 1.FC Mönchengladbach (1:4) und den GSV Moers (0:1) fanden unsere Jungs besser ins Turnier und ließen zwei Siege folgen. Durch das 1:0 gegen den VfB Kirchhellen und das 2:1 gegen Rhenania Hinsbeck konnten sich die Kinder viel Selbstvertrauen für die nächsten Aufgaben holen. Zum Schluss gab es auch für alle eine Medaille, ein schönes Andenken an das erste gemeinsame Turnier.

U8 erreicht Finalrunde der Fohlen Masters

14 Teams kämpften auf der Platzanlage von SuS 09 Dinslaken um vier begehrte Ticktes für die große Finalrunde im Borussia Park

Unsere U8 traf im ersten Spiel auf die 1.JFS Köln und spielte von Beginn an höchst konzentriert und gewann 4:1. Das war ein erstes Ausrufezeichen. Nach souveränen Auftritten gegen SV 08/29 Friedrichsfeld (7:0) und den 1.FC Bocholt (4:0) führte man die Gruppe „Stindl“ an. Einen kleinen Dämpfer gab es im 4.Spiel als man sich von Rhenania Hochdahl nur 1:1 trennte. Es blieben leider zu viele Chancen ungenutzt. So wurde es im Kampf um Platz 1 noch einmal spannend. Im Spiel gegen SuS 09 Dinslaken, bis dahin auch ungeschlagen, sollte dann eine Vorentscheidung fallen. Nach schnellem Rückstand konnte unsere U8 das Spiel drehen und mit 3:2 gewinnen. Im letzten Spiel gab es noch einen 5:2 Erfolg gegen GKSC Hürth, so dass unsere Jungs den Gruppensieg und das Ticket zur Finalrunde in Mönchengladbach lösen konnten.

Im Halbfinale traf man dann auf den SC Verl. Unsere Löwen brachten sich schnell mit 2:0 in Front, verloren dann aber etwas die Konzentration und bekamen innerhalb weniger Sekunden zwei Gegentore. Daraufhin entwickelte sich ein Schlagabtausch mit vielen Offensivaktionen auf beiden Seiten, leider mussten sich unsere Jungs letztlich mit 3:4 in einem bis zur letzten Sekunde spannendem Spiel geschlagen geben. Im Spiel um Platz 3 traf man erneut auf SuS 09 Dinslaken. Unsere Jungs ließen trotz des verpassten Finals den Kopf nicht hängen und brachten das Spiel sicher mit 3:1 nach Hause.

Die Finalrunde findet dann Ende April im Borussia Park statt.

von links: Noah Mronzinski, Lennox Schmitz, Trainer Bekim Nuraj, Samet Mavric, Phil Terworth, Yusuf Ensar Özdemir, Leano Nuraj, Colin Schulte-Venbur , Kuzey Gökgül

Berichte Grundlagenbereich

Drei Punkte und ein überzeigendes 7:1 für die E2 gegen die Gäste der DJK Vierlinden II. Damit schließt unsere U10 wieder zur Tabellenspitze auf, hat aber auch ein Spiel mehr bestritten. Die F1 teste gegen die E2 (U9) von der SG Wattenscheid 09 und kam nach holprigem Start zusehends besser ins Spiel und zeigte gerade in der zweiten Hälfte eine sehr starke Leistung. Die F2 hatte die F1 der DJK Vierlinden zu Gast und überzeugte mit gutem Angriffsfußball auf ganzer Linie. Unsere F3 war zu Gast beim FSV Duisburg II. In einem spannenden und über weite Strecken ausgeglichenen Spiel zeigte sich die U7 sehr kombinationssicher und erzielte einige sehr schön rausgespielte Tore. Die Bambini 1 fand gegen die stark aufspielende Bambini 2 von SuS 09 Dinslaken selten ins Spiel. Aber auch hier zeigten unsere Jungs Kampfgeist und ließen die Köpfe bis zum Schluss nicht hängen. Unsere Jüngsten, die Bambini 2, durfte nun auch in den Ligabetrieb einsteigen und zeigte beim spannenden und sehr fairen Spiel gegen den  TV Jahn Hiesfeld gegen die größtenteils älteren Kindern eine hervorragende Leistung. Die Bambini 3 (im Bild zu sehen) war zu Gast bei MTV Union Hamborn II und zeigten auch in dieser Woche wieder tollen Offensivfußball.

Weiterlesen

Vorbericht Grundlagenbereich

Während die E1 erneut spielfrei hat, empfängt die E2 den Tabellenachten DJK Vierlinden II. Die Mannschaft um Trainergespann Sesko / Okowinski wird alles daran setzen den Anschluss an die Tabellenspitze zu halten. Drei Punkte sind für den aktuell Drittplatzierten in diesem Spiel sicherlich möglich.

Die F1 hat spielfrei an diesem Wochenende, testet dafür am heutigen Donnerstag gegen die E2 (ebenfalls eine U9) von Wattenscheid 09. „Ein erster echter Härtetest!“, so Trainer Sascha Wiesner vor dem Spiel. Die F2 hat die F1 der DJK Vierlinden zu Gast und wird nach dem erfolgreichen Spiel am vergangenen Samstag erneut hochmotiviert die Aufgabe angehen. Die F3 tritt bei der F2 vom FSV Duisburg an. Hier darf man sicherlich ein spannendes Nachbarschaftsduell erwarten.

Die Bambini 1, bislang tadellos unterwegs, trifft auf die Bambini 2 von SuS 09 Dinslaken. Beide Mannschaften kennen sich gut und habe bereits einige Freundschafts- und Pflichtspiele bestritten. Zumeist gab es ein Duell auf Augenhöhe. Die Bambini 2, immer noch ohne Pflichtspiel in dieser Saison, wird vom TV Jahn Hiesfeld empfangen, man darf gespannt sein wie unsere Jüngsten mithalten können. Die Bambini 3 ist zu Gast bei der Bambini 2 von MTV Union Hamborn.

Jugend dieses Wochenende wieder am Ball

Während die E1 an diesem Wochenende spielfrei hat, tritt die E2 bei Rheinland Hamborn an. Die Rheinländer haben aus drei Spielen zwar nur vier Punkte geholt, weisen aber ein Torverhältnis von 18:6 auf. Unsere E2 ist mit neun Punkten und einem Torverhältnis von 25:4 punktgleich mit Tabellenführer TSV Bruckhausen. Unsere Jungs gehen somit als leichter Favorit in dieses Spiel.

Die F1 hat den 1.FC Duisburg Dersimspor zu Gast. Das Team um das Trainer Trio Wiesner/Fuhrmeister/Messina wird konzentriert zu Werke gehen, um ein positives Ergebnis zu erzielen. Die F2 spielt bei den Sportfreunden Walsum 09. Auch hier wird man alles daran setzen das Spiel erfolgreich zu gestalten. Die F3, welche seit dieser Saison von Bekim Nuraj trainiert wird, bekommt es mit der F3 von SuS 09 Dinslaken zu tun. Man darf gespannt sein, ob sich das junge Team gegen die ein Jahr älteren Dinslakener behaupten kann.

Die Bambini 1 reist zu Genc Osman. Nach dem guten Saisonstart sollte auch diese Hürde genommen werden. Die Bambini 2 um das Trainerduo Terworth/Zipzer wartet weiter auf das erste Pflichtspiel. Gast Eintracht Walsum hat um Spielverlegung gebeten. Die Bambini 3 trifft auf SV Yesilyurt 1992 Möllen. Nach dem großartigen Start in der letzten Woche wird das neu formierte Team nachlegen wollen.

F und Bambini starten nun auch in die Saison, E-Jugend bereits beim 3.Spieltag

Am kommenden Wochenende stehen wieder viele interessante Duelle auf dem Spielplan. So spielt die E1 bei den Sportfreunden Walsum 09, die ihre beiden ersten Spiele souverän gewinnen konnten. Sicherlich keine leichte Aufgabe. Die E2 hat die E1 von Genc Osman zu Gast. Das Team von Sascha Sesko sollte mit einer konzentrierten Leistung den dritten Sieg im dritten Spiel einfahren können.

Los geht es endlich für die F-Jugend und die Bambini. Die F1 fiebert nach der guten Vorbereitung dem Saisonauftakt entgegen und wird vom SV Genc Osman empfangen. Die F2 hat mit der F1 von SuS 09 Dinslaken eine sehr anspruchsvolle Aufgabe direkt zu Beginn vor der Brust. Das Team von Ayhan Ergün wird eine sehr gute Leistung benötigen, um den Platz als Sieger verlassen zu können. Die F3 hat spielfrei, testet aber bei der F2 von Arminia Klosterhardt.

Die Bambini 1 spielt gegen FSV Duisburg und ist ebenso gespannt auf den Saisonauftakt wie die neu formierte Bambini 3, die von Hüseyin Göksu betreut wird und zur 3.Mannschaft von SuS 09 Dinslaken reisen muss. Das Spiel der Bambini 2 bei Gelb Weiß Hamborn wurde vom Gastgeber abgesagt.

Allen Teams viel Erfolg!