Ausblick: Spieltag im Grundlagenbereich

Fast alle Mannschaften starten nach den Ferien wieder in den Ligabetrieb.

Die E1 steht zwar tabellarisch nur im Mittelfeld, hat aber bei sechs Punkten aus zwei Spielen die volle Ausbeute erzielen können. Am Samstag kommt der punktlose RWS Lohberg in den Holtkamp.  Lohberg hat aber auch erst zwei Spiele absolviert.

Die E2 ist zu Gast beim 1.FC Duisburg Dersimspor. Unsere E2 rangiert derzeit auf Platz 3, während der Gastgeber am Tabellenende zu finden ist.

Die F1 hat die DJK Vierlinden F2 zu Gast. Nach intensiven Tests in den Ferien sollten die Jungs gut gerüstet sein.

Die F2 tritt beim „Kumpelverein“ SV Gelb Weiß Hamborn an, während die F3 die Spvgg. Meiderich 06/95 F2 zu Gast hat. Beide Teams stehen sicherlich vor lösbaren Aufgaben.

Während die Bambini 1 zum SV Rhenania Hamborn an die Warbruckstr. reist, kommt von dieser der FSV Duisburg 2 an den Holtkamp und tritt gegen unsere Bambini 2 an. Die Bambini 3 hat kein Pflichtspiel und testet dafür gegen den VfvB Ruhrort/Laar.

Allen Mannschaften viel Erfolg!

Matchday – Vierfacher Pokalspieltag für Hamborner Löwen!

Am heutigen Mittwoch Abend bestreiten gleich vier unserer Mannschaften ein Pokalspiel.
Unsere erste Mannschaft trifft in der dritten Runde des Niederrheinpokals auswärts auf den TSV Meerbusch.
Nachdem unser Team am Sonntag den vierten Oberligasieg in Folge einfahren konnte und wettbewerbsübergreifend nun seit acht Spielen unbesiegt ist, möchte man auch das morgige Spiel gegen den Tabellennachbarn (ebenfalls 18 Punkte) aus der Oberliga gewinnen und den positiven Trend somit aufrecht erhalten.
Angestoßen wird die Partie um 19.30 Uhr an der Nierster Straße 90, in 40668 Meerbusch.
Unsere U19-Junioren sind um 19.00 Uhr im Viertelfinale des Kreispokals beim SV Genc Osman aus der Kreisklasse zu Gast.
Zeitgleich spielt unsere U17 auch das Kreispokalviertelfinale bei den Sportfreunden Walsum 09 aus, die mit vier Siegen aus den ersten fünf Spielen in der B-Jugend Leistungsklasse gestartet sind.
Bereits um 18.00 Uhr beginnt die Partie unserer U15 auf dem Ascheplatz des SV Duissern.
Die Gastgeber unserer C-Jugend sind nach fünf Spieltagen in der Kreisklasse noch ohne Punktverlust.
Wir wünschen unsere unseren vier Mannschaften für ihre heutigen Aufgaben viel Erfolg und hoffen, dass wir uns über positive Ergebnisse freuen dürfen.

Neue Spielformen – Bambini 2 beim Funino-Treff des Lohausener SV

Am Sonntag nahm die U6 an einem Spieltreff des Lohausener SV teil. Gespielt wurde im Modus 4+1 (Rotationsspieler) auf je zwei Minitore. Die Spielzeit pro Spiel wurde auf 12 Minuten angesetzt, Tore durften nicht aus der eigenen Hälfte erzielt werden. Durch Fehlen von Einwürfen, diese wurden durch Eindribbeln oder Passen ersetzt, sowie das sofortige Anstossen zwischen den Toren nach einem Torerfolg, erhöhte sich die Nettospielzeit enorm. Es fanden so gut wie keine Aktionen im Mittelfeld statt, sondern es ging von der Abwehr immer schnell in den Angriff. Die neue Spielform wurde von den Kindern mit Begeisterung angenommen. Insgesamt traten 35 Kinder in sieben Teams an, um auf Torejagd zu gehen. Insgesamt fielen 141 Tore in 21 Spielen, so dass die Kinder sehr viele Erfolgserlebnisse feiern konnten. Unsere Kinder durften insgesamt 41x jubeln und bekamen zum Abschluss die obligatorische Medaille für einen tollen Vormittag bei schönstem Wetter.

Ein herzliches Dankeschön auch an den Ausrichter Lohausener SV, der diese Veranstaltung sehr gut organisiert hatte.

Erfolgreiche Trainerfortbildung beim VfB Waltrop Anmeldung für November-Termin bereits möglich

Nach mehr als zwei Jahren ohne Trainerfortbildung in Präsenz fand in der vergangenen Woche erstmalig wieder eine der begehrten Knappenschmiede-Schulungen statt. Zum Thema Technik/Stresstraining referierte U14-Chef-Trainer Jörg Behnert vor 30 Teilnehmern aus der Region beim Kooperationsverein VfB Waltrop.

Die nächste kostenlose Trainerfortbildung steht schon zur Anmeldung bereit: Am 2. November informiert Athletik-Trainer Michael Schwerhoff in der VELTINS-Arena zum Thema Athletik-Training.

Hier ist der Link dazu

Am 19.10.22 ist Pokaltag

Der Kreis 9 hat die nächste Runde des Kreispokales der Jugend ausgelost.  Diese wird am Mittwoch 19.10.2022 ausgetragen. Da spielen A, B1, C1 und erste Mannschaft. Hier die Paarungen:

18:00 Uhr SV Duissern – SF Hamborn 07 C1 Achtelfinale
19:00 Uhr SF Walsum 09 – SF Hamborn 07 B1 Viertelfinale
19:00 Uhr SV Genc Osman Duisburg – SF Hamborn 07 A1 Viertelfinale
19:30 Uhr TSV Meerbusch – SF Hamborn 07 1.Mannschaft  Achtelfinale Niederrheinpokal

Außerdem wurden noch folgende Paarungen ausgelost:

Ü32 02.11.22 19:30 Uhr SuS 09 Dinslaken – SF Hamborn 07 Achtelfinale Kreispokal
D1 03.12.22 13:00 Uhr DJK Vierlinden – SF Hamborn 07 2.Runde

Bambini 3 beim Turnier des VfL 08 Repelen

Die zu dieser Saison neu gegründete Bambini 3 (U6-2) bestritt ihr erstes Turnier und schlug sich tapfer. Nach Niederlagen gegen den 1.FC Mönchengladbach (1:4) und den GSV Moers (0:1) fanden unsere Jungs besser ins Turnier und ließen zwei Siege folgen. Durch das 1:0 gegen den VfB Kirchhellen und das 2:1 gegen Rhenania Hinsbeck konnten sich die Kinder viel Selbstvertrauen für die nächsten Aufgaben holen. Zum Schluss gab es auch für alle eine Medaille, ein schönes Andenken an das erste gemeinsame Turnier.

U8 erreicht Finalrunde der Fohlen Masters

14 Teams kämpften auf der Platzanlage von SuS 09 Dinslaken um vier begehrte Ticktes für die große Finalrunde im Borussia Park

Unsere U8 traf im ersten Spiel auf die 1.JFS Köln und spielte von Beginn an höchst konzentriert und gewann 4:1. Das war ein erstes Ausrufezeichen. Nach souveränen Auftritten gegen SV 08/29 Friedrichsfeld (7:0) und den 1.FC Bocholt (4:0) führte man die Gruppe „Stindl“ an. Einen kleinen Dämpfer gab es im 4.Spiel als man sich von Rhenania Hochdahl nur 1:1 trennte. Es blieben leider zu viele Chancen ungenutzt. So wurde es im Kampf um Platz 1 noch einmal spannend. Im Spiel gegen SuS 09 Dinslaken, bis dahin auch ungeschlagen, sollte dann eine Vorentscheidung fallen. Nach schnellem Rückstand konnte unsere U8 das Spiel drehen und mit 3:2 gewinnen. Im letzten Spiel gab es noch einen 5:2 Erfolg gegen GKSC Hürth, so dass unsere Jungs den Gruppensieg und das Ticket zur Finalrunde in Mönchengladbach lösen konnten.

Im Halbfinale traf man dann auf den SC Verl. Unsere Löwen brachten sich schnell mit 2:0 in Front, verloren dann aber etwas die Konzentration und bekamen innerhalb weniger Sekunden zwei Gegentore. Daraufhin entwickelte sich ein Schlagabtausch mit vielen Offensivaktionen auf beiden Seiten, leider mussten sich unsere Jungs letztlich mit 3:4 in einem bis zur letzten Sekunde spannendem Spiel geschlagen geben. Im Spiel um Platz 3 traf man erneut auf SuS 09 Dinslaken. Unsere Jungs ließen trotz des verpassten Finals den Kopf nicht hängen und brachten das Spiel sicher mit 3:1 nach Hause.

Die Finalrunde findet dann Ende April im Borussia Park statt.

von links: Noah Mronzinski, Lennox Schmitz, Trainer Bekim Nuraj, Samet Mavric, Phil Terworth, Yusuf Ensar Özdemir, Leano Nuraj, Colin Schulte-Venbur , Kuzey Gökgül

U17 und U15 siegreich im Kreispokal / U12 feiert dritten Sieg in Folge!

Am gestrigen Abend empfing unsere U17 die B-Jugend von SG Duisburg-Süd zur zweiten Runde des Kreispokals.
Nachdem 2:1 Erfolg über Preußen Duisburg, war der gestrige Gast bereits der zweite Pokalgegner, der genauso wie unser Team in der Leistungsklasse spielt und dort mit einem beeindruckenden Saisonstart (vier Siege aus vier Spielen), zu überzeugen wusste.
Unsere Mannschaft war also gewarnt und gleichzeitig top motiviert, Duisburg Süd zu bezwingen.
Nach einem temporeichen Start unserer U17, ging man in der neunten Spielminute bereits in Führung und hatte im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit, zahlreiche weitere Möglichkeiten um das Spiel sogar schon entscheiden zu können.
Allerdings war das gegnerische Tor wie verhext und der Ball wollte nicht über die Torlinie rollen.
Wie in der Halbzeitpause erwartet, liefen die Südler nach der Pause intensiv und wuchtig an, doch auch diese Angriffsbemühungen wusste unser Team zu verteidigen.
In der 55.Spielminute konnten sich unsere U17 endlich mit dem zweiten Treffer belohnen und bis zum Ende der Partie zahlreiche weitere Torchancen erspielen, wovon zwei noch den Weg in das gegnerische Gehäuse fanden.
Am Ende der Parte konnte unser Team einen völligen verdienten 4:0 Erfolg verbuchen und somit in das Viertelfinale des Kreispokals ziehen.
Dort wartet der Sieger aus dem Spiel zwischen Walsum 09 und DJK Vierlinden auf unsere Löwen.

Weiterlesen

Young-Talent-Day: Probetraining in den Herbstferien

Wenn ein Probetraining auf dem Schalker Vereinsgelände stattfindet, heißt es schnell sein! Die Plätze sind heiß begehrt und demnach schnell ausgebucht. Genau deswegen hat der FC Schalke 04 zusammen mit seinen Kooperationsvereinen den Young-Talent-Day ins Leben gerufen, um weiterhin auf Talentsuche zu gehen. Diesmal dürfen die jungen Talente nach Marl reisen.

Hier der Link dazu: Young-Talent-Day

Ergebnisse vom Jugendspieltag 24.09.22/25.09.22

Unsere U19 musste sich in einem spannendem Spiel in Dinslaken 09 mit 3:4 geschlagen geben.
In den ersten Spielminuten kam man gut ins Spiel und hatte mehr Spielanteile, als die Gastgeber, ohne aber wirklich oft gefährlich in den gegnerischen Strafraum zu gelangen.
In der 27. Minute waren es dann die Dinslakener die nach einem Eckball und einem individuellen Fehler in Führung gehen konnten und nun im Aufwind waren.
Unsere Mannschaft ließen die Köpfe hängen und man lag durch zwei weitere individuelle Fehler zur Halbzeitpause mit 0:3 zurück.
Mit Beginn der zweiten Hälfte zeigte unser Team dann aber ein anderes Gesicht, störte den Gegner schneller und aggressiver in der eigenen Hälfte, sodass man innerhalb von acht Minuten den Rückstand von drei Toren egalisieren konnte.
Leider verflachte das Spiel nach dem Ausgleich wieder etwas und beide Mannschaften hatten nur noch vereinzelte Aktionen, die für Torgefahr sorgen konnten.
Allerdings war es wieder eine Standartsituation, die dazu führte, dass Dinslaken 09 nochmals traf und den strittigen Siegtreffer zum 3:4 erzielte.
Viel Zeit um sich über die verlorenen Punkte zu ärgern bleibt unserer U19 allerdings nicht, denn bereits am kommenden Donnerstag steht mit dem Auswärtsspiel bei der bisher noch punktlosen Mannschaft von DJK Vierlinden, die nächste Aufgabe in der Meisterschaft an.

Weiterlesen