Pokalrunde der D1 ausgelost

Als letzte Mannschaft der Löwen, bekam die D1 Ihren Pokalgegner zugelost. In der 2. Runde des Kreispokales muss die D1 am Dienstag 24.10.23 zu den SF Walsum 09. Anstoß ist um 18:30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Bahnhofstr. 225a in 47178 Duisburg. Walsum spielt in der Leistungsklasse und ist heute Gegner der Löwen. Walsum belegt im Moment den 11. Tabellenplatz.

Kreispokal B-Jugend

Die 2. Runde des Kreispokales der B-Jugend wurde ausgelost. Die B1 der Löwen spielt am Mittwoch 27.09.23 um 19 Uhr beim SV Duissern. Duissern spielt mit unserer B2 in der Kreisklasse Duisburg-Süd/Mülheim und belegt dort im Moment den 8. Tabellenplatz. Gespielt wird auf der Sportanlage des SV Duissern, Esmarchstr. in 47068 Duisburg.

Pokalspiele der A und C-Jugend

Die zweite Runde des Kreispokales der A-Jugend wurde ausgelost. Der Gegner in der ersten Runde, Duisburg-Süd, hat seine Mannschaft zurückgezogen, so dass die Löwen kampflos in die zweite Runde kam. Am 20.09.23 um 19 Uhr kommt jetzt der Niederrheinligist TuS Viktoria Buchholz in den Holtkamp. Damit hat man sicherlich das schwerste Los gezogen. In einem Freundschaftsspiel am 09.08.23 verloren die Löwen mit 3:2
An diesem Tag sollte auch die C1 in der zweiten Runde spielen. In der ersten hatte man ein Freilos gezogen. Jetzt wurde das Spiel auf Mittwoch den 27.09.23 um 18 Uhr verlegt. Gegner ist der VFB Speldorf. Im Moment Tabellensiebter in der Leistungsklasse. Am ersten Spieltag trafen die beiden Mannschaften in Hamborn aufeinander und die Löwen gewannen das Spiel mit 6:4.

B2 wurde nachgemeldet

Da der Zuspruch in der B-Jugend so groß ist, hat der Jugendvorstand beschlossen, eine B2 nachzumelden. Dieser Antrag wurde vom Kreis genehmigt. Ab sofort spielt die B2 in der 16er Staffel Mülheim/Duisburg-Süd. Das erste Spiel findet am Sonntag 03.09.23 um 13 Uhr Im Holtkamp statt.

Pokalspiele am Mittwoch

Das Pokalspiel der A-Jugend findet nicht statt. Die SG Duisburg-Süd hat ihre A-Jugend zurückgezogen. Damit ist die A bereits in der 2. Runde. Morgen spielt die A-Jugend um 19:45 Uhr gegen Schonnebeck II.

Die erste Mannschaft spielt in der ersten Runde des Niederrheinpokales beim Kreisligisten VFB Alemannia Pfalzdorf. Anstoß ist um 20 Uhr auf dem Rasenplatz der Sportanlage Alemannia Pfalzdorf, Stadionstr. 1 in 47574 Goch.

EINLADUNG ZUM JUGENDTAG

                                                              Sportfreunde Hamborn 07 e. V.

Fußballjugendabteilung

Westerwaldstr. 43

47167 Duisburg

Duisburg, den 28.08.2023

EINLADUNG ZUM JUGENDTAG

Der Jugendvorstand lädt alle Mitglieder der Jugendabteilung der

Sportfreunde Hamborn 07 zum Jugendtag am

Freitag, den 15.09.2023 um 19:30 Uhr

im Löwentreff herzlich ein.

TOP 1: Begrüßung durch den Vorstand

TOP 2: Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung (Listen liegen aus)

TOP 3: Wahl eines Versammlungsleiters

TOP 4: Entgegennahme der Jahresberichte für die abgeschlossene Saison

TOP 5: Entlastung des Jugendvorstandes

TOP 6: Neuwahlen des Jugendvorstandes

TOP 7: Neuwahlen der Jugendsprecher

TOP 8: Verschiedenes

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder ab dem vollendeten 15. Lebensjahr. Es wird um ein vollständiges Erscheinen der Mitglieder der Jugendabteilung der Sportfreunde Hamborn 07 gebeten.

Hier zum Ausdrucken Word Datei Jugendjahreshauptversammlung 2023

Mit sportlichen Grüßen

Der Jugendvorstand

www.hamborn-07.de

Sven Posberg sportlicher Leiter der Jugend, Sven Schertes sportliche Leitung

Der Nachfolger für Michael Pomp ist gefunden worden. Ab sofort übernimmt Sven Posberg den Posten des sportlichen Leiters bei den Löwen. Sven hat seine Jugendzeit und auch später als Senior, hauptsächlich bei den Löwen verbracht. Bis zur Saison 2011/2012 spielte er in Hamborn, zuletzt in der 3. Mannschaft. Anschließend trainierte er die zweite Mannschaft ein Jahr in der Kreisklasse A. Danach ging der Weg nach Oberhausen. In Buschhausen war er sei 2014 als Spieler und Trainer tätig. Zuletzt Fußballobmann, Trainer 2.Mannschaft und der Big Boys. Sven ist im Besitz der B-Lizenz und staatlicher geprüfter Fußballlehrer von Trainr. Er wird sich hauptsächlich um die U19 bis U15 kümmern.
Mit Ihm kommt Sven Schertes aus Buschhausen. Sven ist 2018 aus Oberlohberg zum TuS Buschhausen gewechselt. War dort Spieler und Co-Trainer der 2. Mannschaft. Zuletzt trainierte er auch die U12 vom SC Buschhausen. Sven ist im Besitz der C-Lizenz. Seine Aufgabe ist mit Michael Terworth die U14 bis U6. Wobei er sich wohl um die U14 bis U10 kümmert, Michael U9 bis U6.
Wir wünschen Ihnen viel Erfolg in der neuen Saison.

Die Zebras zu Gast bei den Sportfreunden – Löwen im neuen Gewand

Es sollte ein besonderer Tag werden. Unzählige Stunden ehrenamtlicher Arbeit und viel Hilfe des Sponsors und neuen Namensgebers der altehrwürdigen Sportstätte im Holtkamp sollten sich auszahlen. Der Rasen bekam eine besondere Pflegekur, die Zäune und Umkleiden neue Anstriche, die Tribüne schwarz-gelbe Sitzschalen und sogar eine nagelneue Anzeigetafel wurde installiert, um nur einen Teil der Arbeiten zu nennen, die in der relativ kurzen Sommerpause erledigt wurden.

Die neue Containerbau Miro Sportarena war am vergangenen Samstag bereit, den Nachbarn und Drittligisten MSV Duisburg zu empfangen. Fast 1000 Zuschauer fanden bei hochsommerlichen Temperaturen den Weg in die Arena, die neue Tribüne war ausverkauft, die raren Schattenplätze im Stehbereich ebenfalls gut gefüllt. Weiterlesen