Vorbericht Testspiel SF Hamborn 07 – SSVg 09/21 Heiligenhaus

Vorbericht Testspiel SF Hamborn 07 – SSVg 09/21 Heiligenhaus

-Löwen auf der Zielgeraden der Vorbereitung – Gute Ansätze vom letzten Mittwoch sollen beim Test gegen den Bezirksligisten aus dem Kreis Mettmann vertieft werden –

Die Vorbereitung auf die Landesliga-Saison 2020/2021 neigt sich für die Sportfreunde Hamborn 07 so langsam dem Ende entgegen.

Am kommenden Sonntag empfängt die Mannschaft von Michael Pomp die Spielvereinigung Heiligenhaus zum vorletzten Spiel ihres Testprogramms im Holtkamp.

Im Spiel gegen den Bezirksligisten aus dem Kreis Mettmann sollen die guten Ansätze aus der Partie gegen den VfB Homberg vom letzten Mittwoch aufgegriffen und vertieft werden.

Die Spielvereinigung Heiligenhaus ist an und für sich ein angestammter Landesliga-Verein, musste aber nach der Spielzeit 2018/2019 den bitteren Weg in die Bezirksliga antreten und wäre dort fast durchgereicht worden, denn in der letzten Spielzeit kämpften die Mannen aus dem Kreis Mettmann gegen den Abstieg. Als die Meisterschaft wegen der Corina-Pandemie abgebrochen wurde, standen die Heiligenhauser auf Rang 15 der Tabelle und damit auf dem Relegationsplatz. Ligaabbruch und die Beschluss, nach dem  es keinen Absteiger gibt, sicherten der SSVg 09/21 den Verbleib in der Bezirksliga.

Für die Mannschaft um das Trainergespann Mehmet Ali Aydemir und Monrem Orahhou gestaltete sich der Einstieg in die Vorbereitung nicht ganz so problemlos.

In den letzten Testspielen gab es nach zunächst vier Niederlagen gegen Gegner zwischen Kreisliga A und Landesliga einen 2:1 Erfolg gegen die Zweitvertretung des TVD Velbert (Kreisliga A), sowie am letzten Donnerstag einen 10:2 Kantersieg gegen die Zweitvertretung des TuS Buschhausen (Kreisliga B).

Noch scheint nicht alles rund zu laufen bei der SSVg 09/12 Heiligenhaus; Korrekturbedarf gibt es allerdings auch bei den Löwen an der ein oder anderen Stelle.

Insofern darf man losgelöst von der jeweiligen Ligazugehörigkeit ein interessantes Spiel erwarten.

Anstoß ist um 15.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz des VTRipkens Sportpark im Holtkamp, Westerwaldstr. 41-43, 47167 Duisburg.

Oeste