Junglöwen kämpfen um Plätze in der Niederrheinliga bzw. Leistungsklasse

Junglöwen kämpfen um Plätze in der Niederrheinliga bzw. Leistungsklasse

Am kommenden Wochenende starten die Junioren der Sportfreunde Hamborn 07 in die Qualifikation zur Niederrheinliga bzw. Leistungsklasse.

Gespielt wird in verschieden Gruppen zu jeweils vier bzw. drei Mannschaften jeder gegen jeden ohne Rückspiel. Die jeweiligen Erstplatzierten qualifizieren sich definitiv, daneben – je nach Reglement – die meisten Zweitplatzierten und gegebenenfalls auch Dritte nach Rangfolge und/oder Entscheidungsspiel.

Die U14 der Löwen kämpft um den Aufstieg in die C-Junioren-Leistungsklasse und bekommt es in der Qualifikationsgruppe 1 mit dem SC Croatia Mülheim, den Mülheimer SV 07 und dem SV Genc Osman Duisburg zu tun.

Die U15 kämpft in um den Verbleib in der Niederrheinliga und trifft in der Qualifikationsgruppe 2 auf den SV Vrasselt, den SC Union Nettetal und den SV Straelen.

In der Leitungsklasse der B-Junioren möchte die U16 der Löwen verbleiben und spielt in der Gruppe 3 mit der Zweitvertretung des FSV Duisburg, Viktoria Buchholz und dem SV Genc Osman Duisburg um die letzten freien Plätze.

Schwierige Brocken hat die U17 von „07“ erwischt, die in der Qualifikationsgruppe 4 um den Verbleib in der B-Junioren-Niederrheinliga kämpft. Hier heißen die Gegner VfB Homberg, Bayer Wuppertal und TuRu Düsseldorf. Trainer Göksan Arslan ist dennoch optimistisch: „Wir spielen zweimal zu Hause. Das ist schon ein großer Vorteil.“

Trainer und Mannschaften der Junglöwen hoffen auf eine zahlreiche und lautstarke Unterstützung durch die Fans, Freunde, Bekannte, Verwandte und natürlich auch durch die anderen Teams, um die schwierigen Aufgaben lösen zu können und die Quali zu den jeweiligen Wettbewerben zu schaffen.

Wir drücken unseren Junglöwen die Daumen und wünschen viel Erfolg!

Die Qualifikationsspiele der Junglöwen in der Gesamtübersicht:

Qualifikation zur C-Junioren-Leistungsklasse Gruppe 1

Samstag, 05.09.20, 13.00 Uhr, SF Hamborn 07   II (U14) – SC Croatia Mülheim,

Samstag, 12.09.20, 14.30 Uhr, SF Hamborn 07 II (U14) – Mülheimer SV 07,

Samstag, 19.08.20, 14.30 Uhr, SV Genc Osman Duisburg – SF Hamborn 07 II (U14).

Qualifikation zur C-Junioren-Niederrheinliga Gruppe 2

Samstag, 05.09.20, 15.30 Uhr, SF Hamborn 07  U15 – SV Vrasselt,

Samstag, 12.09.20, 15.00 Uhr, Union Nettetal – SF Hamborn 07 U15,

Samstag, 19.09.20, 15.30 Uhr, SF Hamborn 07 U15 – SV 19 Straelen.

Qualifikation zur B-Junioren-Leistungsklasse Gruppe 3

Sonntag, 06.09.20, 13.15 Uhr, SF Hamborn 07 II  (U16) – FSV Duisburg II,

Sonntag, 13.09.20, 11.00 Uhr, Viktoria Buchholz – SF Hamborn 07 II (U16),

Sonntag, 20.09.20, 13.15 Uhr, SF Hamborn 07 II (U16) – SV Genc Osman Duisburg.

Qualifikation zur B-Junioren-Niederrheinliga  Gruppe 4

Sonntag, 06.09.20, 11.00 Uhr, SF Hamborn 07 U17 – VfB Homberg,

Sonntag, 13.09.20, 11.00 Uhr, SV Bayer Wuppertal – SF Hamborn 07,

Sonntag, 20.09.20, 11.00 Uhr, SF Hamborn 07 – TuRu Düsseldorf.

Sämtliche Heimspiele der Löwen werden auf dem Kunstrasenplatz des VTRipkens Sportpark, Westerwaldstr. 41-43, 47167 Duisburg, ausgetragen.

Wir bitten unsere Besucher um Beachtung der Corona-Vorschriften (u.a. Sicherheitsabstand, Maskenpflicht auf der Anlage bis zum Erreichen des Platzes, Hinterlassen der Kontaktdaten). Vielen Dank!

Oeste