Vorbericht Testspiel: SF Hamborn 07 II – Glück-Auf Sterkrade III

Vorbericht Testspiel: SF Hamborn 07 II – Glück-Auf Sterkrade III

Löwen-Reserve testet gegen starken C-Ligisten – Das Team von Kai Neul will im letzten  Test nach der Winterpause nachjustieren –

Der Auftakt der Rückrunde in der Kreisliga Gruppe 2 gestaltete sich für die Zweite Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07 am letzten Wochenende mit einem 2:6 gegen den TSV Bruckhausen etwas ernüchternd.

Viele Baustellen sind noch zu bearbeiten, um die nächsten drei Spiele, allesamt auf fremden Plätzen und mit den Partien bei Gelb-Weiß Hamborn (13.02.22, 15.00 Uhr) und Viktoria Wehofen (06.03.22, 15.00 Uhr) durchaus mit „Sechs-Punkte-Charakter“, erfolgreich meistern zu können.

Da kommt der morgige spielfreie Sonntag dem Team von 07-Coach Kai Neul gerade recht, um noch einmal zu testen und an der ein oder anderen Stelle nachzujustieren.

Zu Gast im Holtkamp ist die Dritte Mannschaft des SC Glück-Auf Sterkrade, die in der Kreisliga C des Kreises Oberhausen/Bottrop beheimatet ist und dort in der Gruppe 1 den zweiten Platz belegt.

Das Team von Trainer Alexander Fischer stellt die Löwen-Reserve durchaus vor eine anspruchsvolle Aufgabe, denn die Oberhausener stellen mit 57 erzielten Treffern aus 12 Spielen den besten Sturm und mit nur 15 Gegentreffern die beste Defensive der Liga.

In beiden Bereichen gab bei den Hambornern zuletzt Optimierungsbedarf. Insofern für die Löwen eine gute Gelegenheit, gegen den klassentieferen Gegner die Krallen für die dann entscheidenden Spiele zu schärfen und sich insbesondere auf das Lokalderby bei Gelb-Weiß Hamborn einzustimmen.

Anstoß ist um 15.15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz 1 des VTRipkens Sportpark im Holtkamp, Westerwaldstr. 41-43, 47167 Duisburg.

Oeste