Löwen-Reserve steigt in die Vorbereitung ein

Löwen-Reserve steigt in die Vorbereitung ein

Das Team von Trainer Pierre Schmitz testet ausschließlich  gleichklassig und meistens auswärts – Trainingsbetrieb startet Anfang nächster Woche  –

Am kommenden Montag nimmt die Zweite Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07 ihren Trainingsbetrieb zur Vorbereitung auf die neue Saison in der Kreisliga A unter Beachtung der Corona-Sicherheitsvorschriften wieder auf.

Knapp zwei Wochen später soll dann das Testspielprogramm starten, bei dem sich die Löwen-Reserve ausschließlich mit gleichklassigen Sparringspartnern messen wird.

Zum Auftakt gastieren die Löwen am Sonntag, den 18.07., bei Alemannia Kamp, am Mittwoch darauf, am 21.07., empfangen  Piere Schmitz und seine Jungs dann Glückauf Sterkrade im Holtkamp zum einzigen Heimspiel in der Vorbereitung (Anstoß 19.45 Uhr); der letzte Test ist für Mitte August beim SuS Haarzopf angesetzt (Sonntag, 15.08., Anstoß 15.00 Uhr).

Nach Wochen der Abstinenz von Ball und Publikum würden sich Löwen-Coach Pierre Schmitz und seine Jungs natürlich über zahlreiche Zuschauer und Unterstützung von der Seitenlinie durch die Fans freuen.

Ob und in welchem Rahmen Zuschauer zugelassen sind, wird allerdings von der weiteren Entwicklung der Corina-Pandemie und den hierzu beschlossenen Maßnahmen und Verordnungen auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene abhängen.

Aufgrund der dynamischen Entwicklung der Corona-Pandemie bitten wir um Verständnis, dass viele Entscheidungen erst kurzfristig in Abstimmung mit den zuständigen Behörden getroffen werden können.

Wir werden uns bemühen, die Löwen-Fans und unsere Gäste über die  jeweils geltenden Rahmenbedingungen für die Partien zeitnah auf dem Laufenden zu halten. Hierzu bitten wir, die entsprechenden Hinweise zu den jeweiligen Spielen auf unserer Homepage www.Hamborn-07.de, bzw. bei den Auswärtsspielen die Hinweise auf den Webseiten der gastgebenden Vereinen kurz vor den angesetzten Terminen zu beachten.

Unseren Löwen wünschen wir eine gute Vorbereitung mit vielen Erkenntnissen und möglichst wenigen Verletzungen.

Der Testspielplan der Löwen-Reserve in der Gesamtübersicht (kurzfristige Änderungen vorbehalten):

SO 18.07.21, 15.00 Uhr, Alemannia Kamp (Kreisklasse A)  – auswärts-

MI 21.07.21, 19.45 Uhr, GA  Sterkrade (Kreisliga A) – heim –

SO 25.07.21, 15.00 Uhr, SV Wanheim 1900 (Kreisliga A) – auswärts –

SO 01.08.21, 15.30 Uhr, TuS Mündelheim (Kreisliga A) – auswärts –

SO 08.08.21, 13.00 Uhr, Viktoria Buchholz II (Kreisklasse A) – auswärts –

SO 15.08.21, 15.00 Uhr,  SuS Haarzopf (Kreisliga A)  – auswärts –

SO 22.08.21, Erstes Meisterschaftsspiel (?)

Oeste