Vorbericht Kreisliga A, 3. Spieltag: SF Hamborn 07 II – MTV Union Hamborn 02

Vorbericht Kreisliga A, 3. Spieltag: SF Hamborn 07 II – MTV Union Hamborn 02

-Löwen-Reserve ist im nächsten Hamborner Derby gefordert – Union kommt mit breiter Brust in den Holtkamp –

Am jetzigen Sonntag startet für die Zweite Mannschaft der Sportfreunde Hamborn 07 das nächste Derby, wenn der MTV Union Hamborn im Holtkamp gastiert.

Nach dem etwas unglücklichen und gleichermaßen ernüchternden 1:4 bei Rhenania Hamborn ist die Mannschaft von Pierre Schmitz gegen Union doppelt gefordert.

Zum einen gilt es, den Kopf von der Rhenania-Pleite freizubekommen, zum anderen dürften die Gäste von der Warbruckstraße nicht gerade als Aufbaugegner für die Löwen in den VTRipkens Sportpark kommen.

Das Team von MTV-Coach Dominik Voigt zeigte bereits in der Vorbereitung tolle Leistungen, holte aus fünf Spielen drei Siege und zwei Unentschieden. Hierbei konnten die Unioner gegen höherklassigenGegner Duftmarken setzen: Beim Bezirksligisten  SuS 09 Dinslaken erkämpfte man sich ein 2:2 Unentschieden, in Walsum kamen die Hamborner gar zu einem 5:3 Erfolg gegen die ebenfalls in der Bezirksliga kickenden DJK Vierlinden.

Der Auftakt in der Kreisliga A Gruppe 2 lief mit sechs Punkten aus zwei Spielen bestens für den MTV. Einem 6:3 im Derby gegen Gelb-Weiß Hamborn folgte ein 2:1 Sieg bei Viktoria Wehofen. Entsprechend selbstbewusst werden die Mannen um Dominik Voigt im Holtkamp auftreten können.

Für die Löwen-Reserve auf der anderen Seite gilt es, gerade gegen einen ambitionierten Gegner wie Union die sich bietenden Chancen konsequenter zu nutzen als in den Spielen zuvor, um Zählbares zu Hause zu behalten.

Anstoß ist um 15.15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz 1 des VTRipkens Sportpark im Holtkamp, Westerwaldstr. 41-43, 47167 Duisburg.

Oeste