Viele Spielausfälle

Das Wochenende sah 13 Meisterschaftsspiele vor. Am Ende waren es leider nur noch sieben.  Die C1 errang beim Verfolger TuS Union 09 Mülheim einen wichtigen 3:1 Erfolg. Dadurch konnte man einen Verfolger erst mal abschütteln.  Auch die C2 kam durch einen 13:1 über Eintracht Walsum näher an die Spitze ran. Am Mittwoch folgte dann noch ein 3:1 über Meiderich 06/95. Dadurch ist der zweite Platz in Reichweite.  Die D1 errang mit dem 4:4 bei Union Mülheim einen Punkt. Zu wenig um aus den Tabellenkeller zu kommen.  Das Spiel der D2 wurde verlegt und findet nun am 01.12.18 statt. Die Löwen bleiben, trotz 2 Spiele im Rückstand, Tabellenführer.  Auch das Spiel der D3 wurde auf Mittwoch den 19.12.18 verlegt. Die Mannschaft liegt auf Platz 3, hat aber auch 2 Spiele weniger als der Tabellenführer. Der Gegner der E1 trat nicht an, so kam die Truppe kampflos zu den Punkten.  Das Spiel der E2 bei Lösort wurde abgesetzt.  Die E3 konnte sich gegen die e3 von Rhenania Hamborn mit 9:1 durchsetzen. Alle 3 E-Jugendmannschaften sind Tabellenführer. Die F1 konnte Ihr Spiel bei Rhenania Hamborn mit 5:1 gewinnen. Das Spiel der F2 gegen Eintracht Walsum wurde auf den 14.12.19 verlegt und das Spiel der F3 gegen Rhenania Hamborn II auf den 15.12.18. Unsere Bambini I gewann mit 13:0 gegen die Bambini II vom FSV Duisburg und unsere Bambini I verlor gegen die Bambini von Jahn Hiesfeld mit 13:1.