Erfolgreicher Samstag

Am Wochenende war der Samstag sehr erfolgreich.  Die Mannschaften schossen aus allen Rohren. Am Sonntag waren die Stürmer nicht so erfolgreich.  Die A-Jugend kam am Sonntag in einem kampfbetonten Spiel nur zu einem 2:2 gegen den TSV Meerbusch. In der ersten Halbzeit war der TSV die bessere Mannschaft, in der zweiten 07. So ging das Remis in Ordnung.  Die B1 verlor beim MSV Duisburg mit 2:1. In der ersten Hälfte war der MSV besser  und kam zu zwei Toren. Nach Umstellungen in der Pause kamen die Löwen ganz anders aus der Kabine. Es reicht leider nur zu einem Tor. Ganz von der Rolle war die B2. Mit einer 8:0 Packung  schickte der FSV Duisburg  unsere Mannschaft nach Hause. Ganz anders der Samstag. Aus allen Rohren schossen die Stürmer. Die C1 kam kampflos zu den Punkten, da die C2 von Tura 88 nicht angetreten ist. Da die Mannschaft von Walsum 09 seine C-Jugend zurück gezogen hat, war die C2 spielfrei. Beide Mannschaften testeten : Die C1 gewann bei Merkur Dortmund mit 14:1 und die C2 mit 3:0 gegen die C2 der SpVgg Erkenschwick. Die D1 hatte den Tabellenletzten RWS Lohberg zu Gast. Mit 10:1 gelang da der erste Sieg. Mit einem 14:1 über den SV Wanheim 1900 verteidigte die D2 die Tabellenspitze. Nachdem 8:0 Erfolg bei der D1 vom Mülheimer FC 97 ist die D3 schon auf dem 3. Platz. Auch die 3 E-Jugendmannschaften waren erfolgreich. Die E1 kam bei GW Hamborn zu einem 22:2 Kantersieg. Die E2 konnte die E1 von der DJK Rheinland Hamborn mit 9:0 nach Hause schicken. Sparsam mit Toren war die E3. 1:0 gewannen die Löwen gegen die E3 vom FSV Duisburg.  Auch die F1 war bei GW Hamborn zu Gast. Auch hier gingen die Löwen mit 14:2 als Sieger vom Platz. Die F2 schickte die F1 von RWS Lohberg mit 12:0 nach Hause. Das Spiel unserer F3 gegen Rhenania Hamborn fiel aus und wird am 27.10.18 nachgeholt. Auch die kleinsten waren erfolgreich. Bambini I konnte bei Dinslaken 09 mit 11:4 gewinnen. Die Bambini II schlug sich tapfer und verlor gegen die ein Jahr älteren Jungen von der DJK Vierlinden mit 5:4.