Bittere Niederlage für die B1

Eine bittere Niederlage musste die B1 einstecken. Die Löwen unterlagen beim bislang sieglosen Schlusslicht SC Kapellen-Erft mit 2:0. Die Niederlage war verdient. Jetzt wird es schwierig an die Relegationsplätze ran zu kommen. Ganz anders die C1 in der Niederrheinliga. Die Löwen gewannen das Verfolger-Duell gegen den FC Kray mit 2:1. Ein Spiel in dem beide Mannschaften viele Chancen ausgelassen haben. Ein Unentschieden wäre vielleicht gerechter gewesen. Somit sind die Löwen erster Verfolger des Spitzenreiters Schonnebeck. Wiedergutmachung der C2. Im Spitzenspiel beim tabellendritten konnten die Löwen einen klaren 5:0 Erfolg erringen. Zur Halbzeit sah es noch nicht nach einem so klaren Sieg aus. Wiedergutmachung auch bei der D1. Nach der unglücklichen Niederlage gegen Lackhausen, diesmal ein verdienter Sieg. Die Löwen gewannen beim SV Siegfried Materborn verdient mit 2:0. Gut aus der Affäre zog sich die D2 beim punktverlustfreien Tabellenführer Croatia Mülheim. Nach 12 Minuten lagen die Löwen schon mit 3:0 zurück. Bis dahin musste man schon bange haben. Nach dem Anschlusstreffer in der 14. Minute hielten die Löwen gut mit und verloren mit 3:1. Die D3 spielte am Samstag gegen die D2 von Rhenania Hamborn. Das Spiel endete 0:0.