Qualifikation zur B-Junioren-Leistungsklasse: DJK Vierlinden – SF Hamborn 07 II 0:7 (0:3)

-Hamborns B2 fährt den zweiten Sieg in der Qualifikation zur Leistungsklasse ein – Das Team von Yunus Güz setzt sich bei den Jugendkraftlern in Vierlinden souverän durch –

Zweites Spiel, zweiter Sieg: Die B2 der Sportfreunde Hamborn 07 hat einen optimalen Einstieg in die Qualifikation zur B-Junioren-Leistungsklasse erwischt.

Nach dem 3:0 Sieg gegen die Zweitvertretung des SC Croatia Mülheim am letzten Wochenende gab es nun am heutigen Sonntagmittag einen souveränen 7:0 Erfolg bei den DJK Vierlinden.

Die Junglöwen ließen dem Vizemeister der Duisburger Kreisklassen-Gruppe 1 in der Ludwig-Wolker-Kampfbahn keine Chance und führten bereits zur Pause mit 3:0.

Eray Tan Bostanci eröffnete den Hamborner Torreigen in der 7. Minute und setzte in der ersten Minute der Nachspielzeit auch den Schlusspunkt zum 0:7 (80. + 1); dazwischen waren Maid Adilovic (11.), Metehan Durmus (34.), Furkan Aydin (54.), Jan Philip Roolfs (66.) und Mertkan Yildirim (74.) für die Junglöwen erfolgreich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Qualifikation zur C-Junioren-Niederrheinliga : SF Hamborn 07 – Wuppertaler SV 3:1 (1:0)

-Hamborns C1 steigt erfolgreich die „Quali“ ein – Das Team von Andreas Wallenhorst mit starker Leistung gegen den WSV –

Nach dem Gewinn der Meisterschaft in der Leistungsklasse hat die C1 der Sportfreunde Hamborn 07 den nächsten Schritt Richtung Niederrheinliga gemacht: Zum Auftakt der Qualifikationsrunde gelangt der Mannschaft von Andreas Wallenhorst am Samstagnachmittag im heimischen Holtkamp ein 3:1 Erfolg gegen den Wuppertaler SV.

Vor der beeindruckenden Kulisse von rd. 110 Zuschauern boten die Junglöwen gegen den Tabellenfünften der NL-Gruppe 1 eine starke Leistung und konnten durch Allan Zuna früh mit 1:0 in Führung gegen (11.). Gökdeniz Senlik legte ein Viertelstunde nach Wiederanpfiff zum 2:0 nach (50.). Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Qualifikation zur B-Junioren-Leistungsklasse: SF Hamborn 07 II – SC Croatia Mülheim II 3:0 (3:0)

– Hamborns B2 startet erfolgreich in die „Quali“ zur Leistungsklasse – Das Team von Yunus Güz macht bereits vor der Pause alles klar –

Die B2 der Sportfreunde Hamborn 07!ist erfolgreich in die Qualifikation zur Leistungsklasse gestartet. Am Mittwochabend kam die Mannschaft von Yunus Güz zu einem 3:0 Erfolg gegen die Zweitvertretung des SC Croatia Mülheim.

Bereits vor der Pause sorgten die Junglöwen durch Tore von Eray Tan Bostanci (13.), Ömer Sali (14.) und Furkan Aydin (17.) für klare Verhältnisse.

Schon am kommenden Sonntag geht es weiter für „07 II“ in der Qualifikation. Dann sind Junglöwen zu Gast bei den DJK Vierlinden (Anstoß 13.00 Uhr).

Veröffentlicht unter News

C1 der Sportfreunde Hamborn 07 kämpft um den Aufstieg in die Niederrheinliga

-Am kommenden Samstag starten die Junglöwen gegen den Wuppertaler SV in die Qualifikation – Das Team von Andreas Wallenhorst trifft im Weiteren auf den VfB Homberg und TuSpo Richrath –

Nach dem Gewinn der Meisterschaft in der Leistungsklasse hat die C1 der Sportfreunde Hamborn 07 noch die letzte und entscheidende Aufgabe vor der Sommerpause zu lösen: Die Qualifikationsrunde zur Niederrheinliga.

Nach dem seinerzeit märchenhaften Aufstieg der C-Junioren in die Regionalliga nach der Spielzeit 2014/2015 ging es in den Folgejahren für die Junglöwen sportlich leider südwärts bis in die Leistungsklasse. Die Rückkehr in die Niederrheinliga wäre daher für den Löwen-Nachwuchs ein ganz wichtiger Schritt, um diesen Trend nicht nur zu stoppen, sondern wieder eine neue anspruchsvolle sportliche Heimat zu finden.

Das Team von Löwen-Coach Andreas Wallenhorst bekommt es dabei mit durchaus schwergewichtigen Gegnern wie dem Wuppertaler SV (Platz 5 der C-Junioren-Niederrheinliga Gruppe 1) und dem VfB Homberg (Platz 9 der C-Junioren-Niederrheinliga Gruppe 2) zu tun. Dritter Gegner im Bunde der Löwen-Gegner ist der TuSpo Richrath aus Langenfeld, der in der Bergischen C-Junioren-Leistungsklasse Rang 5 belegte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Hamborns B2 steigt in die Qualifikation zur Leistungsklasse ein

-Junglöwen treffen zum Auftakt der „Quali“ am Mittwochabend auf Croatia Mülheim II – Weitere Gegner für das Team von Trainer Yunus Güz sind Vierlinden, Mündelheim und Hiesfeld –

Während andere Kollegen ihrer Altersklasse bereits die Sommerpause genießen können, müssen die B2-Junioren der Sportfreunde Hamborm 07 „nachsitzen“ und in der Qualifikation um den Verbleib in der Leistungsklasse kämpfen.

Das Team von Löwen-Coach Yunus Güz hatte den direkten Verbleib in der Liga mit zwei Zählern Rückstand auf den SuS 09 Dinslaken denkbar knapp verpasst. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Jugendtag 2019 der Sportfreunde Hamborn 07 Fußballabteilung

– Junglöwen blicken auf eine durchwachsene Saison 2018/2019 zurück – Jugendvorstand entlastet und im Amt bestätigt –
Am letzten Montag, den 03.06.2019, hielt die Junioren-Abteilung der Hamborner Löwen ihre diesjährige Jahreshauptversammlung, den Jugendtag, ab.
Nach der Begrüßung, Totenehrung und Wahl des Versammlungsleiters , dessen Aufgabe wieder in die bewährten Hände von Schriftführer Udo Finger gelegt wurde, konnte der Jugendvorstand über eine durchaus erfolgreiche Saison berichten; auch, wenn es den ein oder anderen Wermutstropfen gab.
Fünf Meistertitel und der Sieg der E-Jugend im Stadtpokal sind die tolle Bilanz der Junglöwen, auf die wir stolz sind und zur der Vorstand, Verwaltungsrat und die ganze Löwen-Familie herzlich gratulieren.
Jörg Vesper, Sportlicher Leiter der Löwen-Jugend, konnte in seinem sportlichen Rückblick im Einzelnen folgende Ergebnisse präsentieren:
Unsere Meisterschaften
C1 (Leistungsklasse),
D1 (Leistungsklasse)
D2 (Normalgruppe)
E1 und E2 (Normalgruppe)
Unsere Pokalsieger
E1 (Stadtpokal)
Unsere A-Jugend ist nach dem Aufstieg im letzten Jahr leider direkt wieder aus der Niederrheinliga abgestiegen, während die
B1 den direkten Verbleib in der Niederrheinliga geschafft hat.
Die C2 erreichte einen 3. Tabellenplatz und hat damit die Relegation nur knapp verpasst.
Ausblick
A-Jugend, B1 und D1 stehen jeweils im Kreispokalfinale, das am 20.06.2019 im VTRipkens Sportpark im Holtkamp ausgetragen wird.
Die E1 spielt noch das Kreisbestenturnier.
Unsere B2 spielt ab 12.06.2019 in der Relegation zur Leistungsklasse in einer Gruppe mit Croatia Mülheim II, den DJK Vierlinden, der TuS Mündelheim und dem TV Jahn Hiesfeld.
Veröffentlicht unter News

A-Junioren-Niederrheinliga: SF Hamborn 07 – VfR Krefeld-Fischeln 1:4 (0:2)

-Trauriger Saisonabschluss für Hamborns A-Jugend: keine Punkte, dafür zwei Verletzte – Emirkan Dikyol und Muhsin Samet Kirmizi mussten mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht werden –

Eine verkorkste Saison fand für die A-Junioren der Sportfreunde Hamborn 07 am Sonntagmorgen einen traurigen Abschluss.

Nicht nur, dass die Junglöwen bei ihrem vorerst letzten Auftritt in der Niederrheinliga zu Hause dem VfR Krefeld-Fischeln mit 1:4 unterlagen. Zu allem Unglück verletzten sich 07-Mittelfeldspieler Emirkan Dikyol und Löwen-Keeper Muhsin Samet Kirmizi in der zweiten Halbzeit so schwer, dass sie mit einem Krankenwagen ins Hospital gebracht werden mussten. Das Ergebnis rückte damit verständlicherweise in den Hintergrund, zumal der Abstieg der Löwen aus der Niederrheinliga bereits seit einiger Zeit feststand. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

B-Junioren-Niederrheinliga: Wuppertaler SV – SF Hamborn 07 8:2 (4:1)

Eine bittere 2:8 Niederlage musste die B1 der Sportfreunde Hamborn 07 zum Saisonabschluss beim Tabellenführer Wuppertaler SV einstecken. Auf dem Sportplatz Nocken trafen hierbei zwei Welten aufeinander: Während der bereits als Meister feststehende WSV von der ersten Minute an klarmachte, dass die Partie hier nicht als Freundschaftsspiel zu verstehen sei, schienen die Junglöwen den Abpfiff des Spiel ein wenig herbeizusehnen. Nach der aufregenden und anstrengenden Saison schien beim Team von Göksan Arslan die Luft etwas raus gewesen zu sein.

Amar Pilavdzic konnte in der 22. Minute die frühe Führung der Gastgeber durch Niklas Appelt (2.) zwar zwischenzeitlich ausgleichen; der WSV schlug dann aber kurz vor der Pause innerhalb von fünf Minuten dreimal zu und erhöhte durch Yigit Özer (32.), Niklas Appelt (33.) und Volkan Ablkak auf 4:1. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

A-Junioren-Niederrheinliga: Cronenberger SC – SF Hamborn 07 4:2 (2:1)

-Erneute Niederlage für Hamborns A-Junioren – Das Team von Samir Hanna hält die Partie in Wuppertal über eine Stunde offen, kassiert aber in der letzten Viertelstunde die entscheidenden Treffer –

Es hat nicht sollen sein. Auch beim Mitabsteiger Cronenberger SC gab es für die A-Junioren der Sportfreunde Hamborn 07 beim zunächst vorletzten Auftritt in der Niederrheinliga keine Punkte.

Das Team von Samir Hanna musste sich dem CSC mit 2:4 geschlagen geben und setzt damit seine schwarze Serie fort. Die Junglöwen mussten in Wuppertal die achte Niederlage in Folge hinnehmen.

„Eine katastrophale Leistung gegen einen schwachen Gegner, dem wir uns leider schnell angepasst haben“, resümierte Löwen-Co-Trainer Petro Tzikas. „Es war kein gutes Spiel von beiden Seiten, allerdings nutzten die Cronenberger ihre 2 – 3 Chancen besser als wir“, fügte der Übungsleiter ein wenig verbittert an.

Dabei gingen die Löwen durch Dogukan Kara nach einer Viertelstunde sogar mit 0:1 in Führung (15.); Cronenberg drehte das Spiel jedoch noch vor dem Seitenwechsel durch einen Treffer von Sedat Bozkurt (21.) und ein Kopfballtor von Hammza Al Khalil (37.). „Individuelle Fehler und keine Ordnung in den letzten Reihen ließen das zu“, ärgerte sich Petro Tzikas über den unnötigen Rückstand. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

B-Junioren-Niederrheinliga: SF Hamborn 07 – SG Unterrath II 2:2 (0:1)

-Hamborns B1 verabschiedet sich mit einem Unentschieden vom Heimpublikum – Die Junglöwen können gegen den Aufsteiger aus Düsseldorf zweimal einen Rückstand egalisieren –

Die B1 der Sportfreunde Hamborn 07 bleibt im vierten Spiel in Folge ungeschlagen. Im letzten Heimspiel der Saison trennte sich die Mannschaft von Göksan Arslan vom Aufsteiger SG Unterrath II unentschieden mit 2:2.

In einem unterhaltsamen Spiel mit vielen Chancen auf beiden Seiten zeigten die Junglöwen erneut eine gute Moral, ließen sich auch durch einen zweimaligen Rückstand nicht entmutigen und erkämpften sich am Ende einen mehr als verdienten Punkt.

Filip Dimeski (1.) und Younes Derbali (52.) hatten die Gäste jeweils in Führung gebracht, Weiterlesen

Veröffentlicht unter News