A und B1 haben wichtige Siege errungen

Am Sonntag hat die A-Jugend bei Tura 88 Duisburg einen wichtigen Erfolg erzielt.  Bereits nach neun Minuten lagen die Löwen mit 2:0 in Führung. Kurz vor der Halbzeit konnte Tura auf 2:1 verkürzen. Nach der Halbzeit legten die Löwen noch einen Zahn zu und erarbeiten sich viele Chancen. Innerhalb von 14 Minuten wurde das Ergebnis  auf 6:1 geschraubt. Das war gleichzeitig auch der Endstand. Ein verdienter und auch in der Höhe verdienter Sieg. Da gleichzeitig Croatia Mülheim nur unentschieden spielte, beträgt der Abstand nur noch 3 Punkte. Auch die B1 spielte gegen Tura 88 Duisburg. Daheim gewann man mit 2:1 und hat sich etwas Luft im Tabellenkeller verschafft. Es war ein verdienter Erfolg für die Löwen. Die Jungen haben den Fußball gespielt, den Sie sich schon lange vorgenommen haben. Die B2 spielte gegen den Tabellenzweiten FSV Duisburg. Diesmal haben sich die Jungen gut geschlagen. In der ersten Hälfte hielt man gut mit, erspielte sich Chancen, die leider nicht verwertet wurden. Hingegen nutze der FSV seine wenigen Chancen und machte gleich drei Tore bis zur Halbzeit. Damit war das Spiel entschieden. Am Ende gewann der Tabellenzweite mit 5:0. Die C1 verlor beim Tabellenführer mit 3:0.  Dabei lagen die Löwen schon früh zurück und waren schnell im Hintertreffen. Danach spielte 07 ordentlich mit, war aber vor dem Tor nicht abgebrüht genug. Die C2 gewann gegen Ruhrort/Laar mit 7:0. Schon zur Halbzeit stand das Ergebnis fest. In der zweiten Halbzeit war das Spiel so, wie das Wetter schlecht. Die D1 erreichte daheim gegen den SV Straelen ein 1:1 Unentschieden nach 1:0 Pausenführung. In der Defensive haben die Löwen es sehr gut gemacht und kaum Torchancen zugelassen. In der letzten Spielminute vergaben die Löwen mit einem Verschossenen Neunmeter die Chance zum Sieg. Das Spiel der D2 gegen den SV Raadt wurde auf Sonntag 15.03.2020 um 13 Uhr verlegt. Die D3 gewann bei der D2 von Heimaterde Mülheim mit 4:2. In der sechsten Minute kassierten die Löwen das 1:0. Postwendend wurde der Ausgleich erzielt. Zehn Minuten später wurde die Führung erzielt, dass gleichzeitig auch der Pausenstand war. Direkt nach der Pause erhöhte man auf 3:1. Der zwischenzeitige Anschlusstreffer konnten die Löwen gut verkraften und erzielten fünf Minuten vor Schluss den Siegtreffer. Die E1 und E2 hatten am Wochenende spielfrei. Die F1 kommt nicht in tritt. Am Samstag gab es eine 4:3 Niederlage gegen die F 2 von Dinslaken 09. Dagegen gab es für die F2 den ersten Sieg. 5:1 wurde die F2 von Eintracht Walsum geschlagen. Die Spiele der F3 und Bambini III sind ausgefallen. Bambini I und Bambini II haben Ihre Spiele ohne Probleme gewonnen. Bambini I hat den TSV Bruckhausen verdient mit 13:0 geschlagen Eine starke Leistung zeigten die Bambini II. 5:0 wurde Dinslaken 09 II geschlagen.