Kreispokal und Meisterschaft

Am morgigen Mittwoch spielt die D1 im Kreispokal bei Tura 88 Duisburg. Anstoß ist um 18 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Kammerstrasse. In der Hinrunde der Leistungsklasse wurde Tura dritter und verpasste nur knapp die Niederrheinliga. Das Meisterschaftsspiel am 11.12.19 konnten die Löwen mit 3:0 gewinnen.  Ein unangenehmer Gegner, aber bei normalem Verlauf sollten die Löwen als Sieger vom Platz gehen.  Die E2 holt das Spiel vom 1. Spieltag gegen die E2 von Dinslaken 09 nach. Beide Mannschaften haben erst ein Spiel bestritten. Während die Löwen Ihr Spiel gewonnen hat, haben die Dinslakener eine Niederlage eingesteckt. Die Bambini III spielt gegen Dinslaken 09 IV. Das ist der dritte Versuch. Zweimal ist das Spiel schon ausgefallen. Wünschen wir unseren Mannschaften viel Glück.

A und B1 haben wichtige Siege errungen

Am Sonntag hat die A-Jugend bei Tura 88 Duisburg einen wichtigen Erfolg erzielt.  Bereits nach neun Minuten lagen die Löwen mit 2:0 in Führung. Kurz vor der Halbzeit konnte Tura auf 2:1 verkürzen. Nach der Halbzeit legten die Löwen noch einen Zahn zu und erarbeiten sich viele Chancen. Innerhalb von 14 Minuten wurde das Ergebnis  auf 6:1 geschraubt. Das war gleichzeitig auch der Endstand. Ein verdienter und auch in der Höhe verdienter Sieg. Da gleichzeitig Croatia Mülheim nur unentschieden spielte, beträgt der Abstand nur noch 3 Punkte. Auch die B1 spielte gegen Tura 88 Duisburg. Daheim gewann man mit 2:1 und hat sich etwas Luft im Tabellenkeller verschafft. Es war ein verdienter Erfolg für die Löwen. Die Jungen haben den Fußball gespielt, den Sie sich schon lange vorgenommen haben. Continue reading

Neuer Cheftrainer U17

Zur neuen Saison 2020/21 wird Sebastian Balzer die U17 als Cheftrainer übernehmen. Der Familenvater ist seit mehreren Jahren in unserem Verein tätig. Erst als Cheftrainer der U14 und in dieser Saison als Co-Trainer von Göksan Arslan in der U17. Der C-Lizenz Inhaber Balzer wird zum Winter seine B-Lizenz beginnen.