Marvin Stangenberg

Marvin Stangenberg hat uns für eine weitere Saison zugesagt. Marvin kümmert sich in der U19 um alles was nicht mit dem sportlichen Bereich zutun hat. Einen besseren Teammanager kann man nicht finden. Vielen Dank Marvin das du uns weiter unterstützt.

Veröffentlicht unter News

Fast gutes Wochenende für die Junglöwen

Nach der herben 5:0 Niederlage in Klosterhardt liegt die A-Jugend weiter auf dem 12. Tabellenplatz. Der Abstand bis zu einem Qualifikationsplatz beträgt 6 Punkte. In den nächsten Spielen muss unbedingt gepunktet werden, damit der Anschluss zum zehnten Platz gelingt. Durch den 5:1 Erfolg über den VFB Hilden verbesserte sich die B1 auf den siebten Tabellenplatz. Der Abstand auf die Qualifikationsplätze vergrößerte sich auf 6 Punkte. Die nächsten Spiele gegen die Tabellennachbarn, werden zeigen, ob man den direkten Klassenerhalt frühzeitig perfekt machen kann.  Einen Befreiungsschlag gab es auch für die B2. Nach dem 7:1 Erfolg über den Tabellenletzten TSV Bruckhausen, kletterte die B2 auf den vierten Tabellenplatz. Auch hier vergrößerte sich der Abstand zum Qualifikationsplatz. Da aber noch einige Spiele nachgeholt werden muss, gibt es hier ein schiefes Tabellenbild. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

A-Junioren-Niederrheinliga: DJK Arminia Klosterhardt – SF Hamborn 07 5:0 (2:0)

Von Markus Oeste

-Hamborner A-Junioren beim Tabellenvierten ohne Chance – Junglöwen müssen sich selbst hinterfragen –

Nichts zu holen gab es am Sonntagmorgen für die A-Jugend der Sportfreunde Hamborn 07 bei Arminia Klosterhardt in Oberhausen. Das Team von Samir Hanna musste sich dem Tabellenvierten deutlich mit 0:5 geschlagen geben und kassierte damit die dritte Pflichtspielniederlage in Folge.

Deniz Erdem brachte die Gastgeber mit einem Blitztor in Führung (2.), Murat Berbero legte in der 31. Minute zur 2:0 Pausenführung nach. „Wir haben die ersten 35 Minuten komplett verschlafen, und zwar auf allen Mannschaftspositionen“, sah Co-Trainer Petro Tzikas in mangelnder Aufmerksamkeit die Ursache für den schnellen Rückstand seiner Mannschaft, vermisste aber auch die Umsetzung besprochener Maßnahmen. „Vom geforderten Zweikampfpressing im Mittelfeld war nichts zu sehen.“

Die Einwechselung von Dogukan Kara, der in der 34. Minute für David Forbeck kommt, bringt etwas mehr Leben ins Hamborner Spiel, aber nur situativ.

Nach dem Seitenwechsel bleibt die erhoffte Reaktion der Hamborner aus. Erneut können die Junglöwen die taktischen Vorgaben des Trainerteams nicht umsetzen. Im Gegenteil: Zu allem Überfluss trifft Felix Hohmann auch noch unglücklich zum 3:0 für Klosterhardt in den eigenen Kasten (50.). Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

B-Junioren-Niederrheinliga: SF Hamborn 07 – VfB 03 Hilden 5:1 (2:0 )

Von Markus Oeste

-Junglöwen sammeln wichtige Punkte gegen Hilden – Die Mannschaft von Göksan Arslan setzt ihren guten Lauf in 2019 eindrucksvoll fort –

Hamborns B1 setzt ihren tollen Lauf in 2019 fort. Trotz erneuter Personalprobleme kamen die Junglöwen am Sonntagvormittag im heimischen Holtkamp gegen den AufsteigerVfB 03 Hilden zu einem deutlichen 5:1 Erfolg.

Erneut zeigte das Team von Löwen-Coach Göksan Arslan nicht nur eine fußballerisch ansprechende Leistung, sondern auch großen Charakter, indem es auch die sich kurzfristig ergebenden Ausfälle bestens wegsteckte.

„Am Freitag hatten wir den sechsten Ausfall, heute kam der siebte dazu“, skizzierte Göksan Arslan die Malaise im Kader. „Wir hatten gerade einmal zwei Spieler auf der Bank, und haben noch kurzerhand zwei Jungs aus der U16 organisiert. Die haben dann auch noch so gespielt, als ob nichts gewesen wäre – Wahnsinn!“ zeigte sich der Übungsleiter angetan von der Flexibilität seiner Spieler.

Obwohl die Hamborner zunächst Mühe hatten, ins Spiel zu finden, konnte Bilal Andich sein Team recht früh mit 1:0 in Führung bringen (7.). Tom Mucha-Hassing legte in der 34. Minute zur 2:0 Pausenführung der Gastgeber nach. Nach dem Seitenwechsel zogen die Junglöwen durch Treffer von Burak Demir (41.) und Tom Mucha-Hassing (48.) auf 4:0 davon. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Baris Kocakaya und Mustafa Genc neue U11 Trainer

Unsere U11 Junioren werden in der Saison 2019/20 von Baris Kocakaya als Cheftrainer und Mustafa Genc als Co-Trainer betreut. Baris der die DFB C Lizenz besitzt übernimmt damit zum ersten mal die Verantwortung für eine Mannschaft, vorher hat er als Co Trainer bei diversen Teams seine Erfahrungen gemacht. Viel Erfolg euch beiden .

Veröffentlicht unter News

Sonntagsspiele

Eine schwere Aufgabe steht der A-Jugend bevor.  Die Löwen spielen um 11 Uhr, Kunstrasen Hans-Wagner-Weg in 46119 Oberhausen,  bei Bundesliga-Absteiger Arminia Klosterhardt. Im Hinspiel gab es eine knappe 1:0 Niederlage.  Favorit ist die B1 gegen den VFB Hilden. Im Hinspiel gab es eine 2:0 Niederlage. Da die Formkurve nach oben geht, hoffen die Löwen auf einen Sieg. Um 13 Uhr empfängt die B2 den Tabellenletzten TSV Bruckhausen. Das Hinspiel gewannen die Löwen mit 4:0. Alles andere wie ein Sieg, wäre eine Enttäuschung.

Veröffentlicht unter News

Wichtige Punkte für die C2 und B2

Am gestrigen Mittwoch fanden zwei Nachholspiele statt. Im Spitzenspiel der C-Kreisklasse musste unsere C2 zu der Spvgg. Meiderich 06/95. Dritter gegen den vierten. Unsere c2 konnte dieses Spiel mit 3:0 für sich entscheiden.  Mann des Tages war Emre Akgün, der alle drei Tore geschossen hat. Damit rutschten die Löwen auf den zweiten Tabellenplatz.  Die B2 musste bei Dinslaken 09 antreten. Gamal Mohamed konnte die Löwen in der 20.Minute in Führung bringen. In der zweiten Halbzeit erzielte Dinslaken den Ausgleich und die Führung zum 2:1. Zwei Minuten vor Schluss konnte dann Leandro Hosani den Ausgleich erzielen. Ein verdientes unentschieden und eine Leistungssteigerung  zum Speldorf-Spiel.

Veröffentlicht unter News

D1 im Kreispokal eine Runde weiter

Die D1 kam in einem spannenden Spiel zu einem knappen 1:0 Sieg über den Mülheimer SV 07. Torschütze in der 57.Minute war Djalal Ilyas Drouche.  Nächster Gegner  am  13.03.19 um 18 Uhr ist die DJK Vierlinden.Gespielt wird an der Emanuelstr. 9 in Vierlinden.

Veröffentlicht unter News

Pokal und Meisterschaft

Am heutigem Dienstag  spielt unsere D1 im Achtelfinale im Kreispokal beim Mülheimer SV 07. Anstoß ist um 18 Uhr auf dem Kunstrasen Saarnberg 86 in 45481 Mülheim. Mülheim 07 spielt in der Leistungsklasse und belegt im Moment den  11. Tabellenplatz. Aber Vorsicht ist geboten, im Hinspiel der Meisterschaft gab es auch nur ein 1:1. Morgen wird das Spiel der C2 bei Meiderich 06/95 nachgeholt. Anstoß um 18 Uhr an der Honigstraße. Das Hinspiel konnten die Löwen zwar mit 3:1 gewinnen, aber nachträglich wurde das Spiel mit 2:0 für 06 gewertet, da ein Spieler noch in der Schutzfrist war. Die B2 muss am Mittwoch zum Nachholspiel zu Dinslaken 09. Anstoß 19:00 Uhr an der Gneisenaustr. 56 in 46535 Dinslaken. Das ist noch ein Spiel der Hinrunde. Im Spiel des Tabellenachten gegen den Tabellensiebten gibt es keinen Favoriten. Wünschen wir unseren Mannschaften viel Erfolg.

Veröffentlicht unter News